Feinstaubmaske zu eng geschnürrt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dürfte an der Schutzbrille liegen! Die Bügel drücken mitunter hinter/über den Ohren, das kann richtiggehend schmerzhaft werden. Erst recht wenn man die Gummibänder der Maske auch noch über den Bügeln hat (so hält die Brille ja auch bessser). Sauerstoffmangel halte ich für sehr unwahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub du machst dir zu viele Gedanken. Durch die Maske kommt ja immer noch Sauerstoff. Wenn jetzt wieder alles gut ist, ist das doch gut. Mach dir da keine Gedanken um Spätfolgen oder so :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein nicht im Sinnne von, keine Luft durch die Maske, sondern das mein Kopf irgendwie abgeschnürt war und da nicht genug blut rankam oder :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne das kann daran nicht liegen, denn eine Maske ist ja luftdurchlässig. Solange du nicht bewusstlos wirst ist noch alles in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?