Feike AG wird valens holding. Was passiert mit meinen Aktien?

2 Antworten

Die Gesellschaft ist rechtlich dieselbe, hat aber nun einen anderen Namen. In diesem Fall Valens Holding AG. Du besitzt weiterhin denselben Anteil.

Wenn die Umbenennung Resultat einer Übernahme ist, kann es sein, dass Minderheitsaktionäre per Squeeze Out aus dem Unternehmen herausgekauft werden.

1

Squeeze out bedeutet dann sie bieten mir Summe X für meine alten Aktien?

0

Du besitzt dann Aktien der übernehmenden Firma in dem Wert der Übernahme.

Was möchtest Du wissen?