Feigwarzen mit dem Impfung Gebärmutterhalskrebs?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Feigwarzen werden von anderen HPV-Typen verursacht als die HPV-Typen die meist für Gebärmutterhalskrebs verantwortlich sind.

Solange Du also nur Feigwarzen hast würde die Impfung immer noch vor Gebärmutterhalskrebs schützen - bzw. gegen die HPV-Typen 16+18

Gardasil schützt außerdem noch von einigen HPV-Typen die Feigwarzen verursachen (kann aber auch nichts bei bereits bestehenden Feigwarzen ausrichten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?