Feigwarzen habe ich welche nach 2 jahren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo , du brauchst dir erst mal keine Sorgen zu machen , sprich deinen FA darauf an hatte auch sowas ähnliches schon mal von meinem Freund :/ dein Arzt wird es beobachten alle 3 Monate musst du zur Kontrolle und dann bekommst du eine PAP Auswertung  . Soweit ich weiß ist es gut wenn sich warzen bilden . Wenn sich keine Warzen bilden würde man irgendwann an einer Vorstufe von Gebärmutterhalskrebs leiden und dann wäre auch eine Operation (konisation) nötig . Die Warzen kann man sich ohne Probleme ambulant beim Frauenarzt entfernen lassen tut auch nicht weh . Beobachte es einfach mal weiterhin . LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EricSaadeFan
29.01.2016, 22:42

Vielen dank für die liebe antwort ...ich werde mal mit meiner mutter unter 4 augen darüber reden  :/ danke...

0
Kommentar von Blondi110
29.01.2016, 22:44

Das ist nichts schlimmes , bei mir hat es sich nach einem halben Jahr zurück gebildet , sowas kann man sich auch auf fremden Toiletten einfangen . Gute Besserung .

1

Ist nicht ganz einfach zu verstehen, was du brauchst, aber geh doch einfach nochmal zum Gyn. Im Krebsabstrich wird nach entarteten Zellen gesucht, nicht unbedingt nach Viren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?