Feigenkaktus vermehren über Stecklinge?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

hm - also wenn so ein aus mehreren Segmenten bestehendes Stück neu bewurzeln soll, dann zehren direkt mehrere Segmente an den neuen Wurzeln - das könnte die frischen Würzelchen vor eine möglicherweise zu große Aufgabe stellen, oder die oberen Segmente bekommen zu wenig mit und "verhungern". Daher klappt der Ansatz über "nur einzelne Segmente" leichter - da ist jeweils nur ein Segment zu versorgen.

Andrerseits sind Kakteen unglaublich robust. Ich habe schon öfters nahe verwandte Sorten mit 3-4 Segmenten eingepflanzt und das hat geklappt. Ich würde es daher einfach versuchen - und ein wachsames Auge auf das Wohlbefinden haben: sobald es irgendwie bedenklich aussehen  sollte, wird einfach das jeweils oberste (= neueste) Segment abgenommen und mit dem der Versuch "neu einpflanzen" wiederholt - das wäre ja dann die öfters empfohlene Variante "nur 1 Segment". 

Was möchtest Du wissen?