Feiern Zeugen Jehovas Silvester?

7 Antworten

Ich feiere auch nicht , mein Mann und ich sind Christen . Ich juble nicht der Katholischen Kirche Feiertage nach, die sie eingebracht hat . Und Silvester feiern, seid mal ehrlich , es wird nur getrunken . Und Neujahr beginnen sie mit einem riesigen Kater. Und die Knaller / Raketen bekommen der Natur auch nicht.

lieben Gruß

Ich feiere auch nicht , mein Mann und ich sind Christen . Ich juble nicht der Katholischen Kirche Feiertage nach, die sie eingebracht hat .

Der Unterschied zwischen dir und den ZJ ist, dass die Kirche dir die freie Wahl lässt.

Und Silvester feiern, seid mal ehrlich , es wird nur getrunken . Und Neujahr beginnen sie mit einem riesigen Kater. Und die Knaller / Raketen bekommen der Natur auch nicht.

Dann müssten auch Hochzeitsfeiern verboten werden. Denn da betrinken sich nämlich nicht wenige Zeugen. Habe ich persönlich erlebt! Da musste sogar einer meiner ZJ-Cousins nach Hause um sich umzuziehen, weil er so voll war, dass er sich in die Hose gemacht hat - ein Erwachsener! War den anderen natürlich megapeinlich! Hochzeiten sind ja für viele ZJ die einzige Gelegenheit, es mal richtig krachen zu lassen, als quasi das ,,Silvester" für ZJ.

1
@Moronia
Der Unterschied zwischen dir und den ZJ ist, dass die Kirche dir die freie Wahl lässt.

die Kirche IST nicht Gott.

dir die freie Wahl lässt.

Die KIRCHE kann DICH nicht retten. Sie droht mit der Hölle-- die ewige Qual.

1. Timotheus - Kapitel 4

Der Geist aber sagt deutlich, daß in den letzten Zeiten werden etliche von dem Glauben abtreten und anhangen den verführerischen Geistern und Lehren der Teufel

0
@Sternfunzel
die Kirche IST nicht Gott.

Die LEITENDE KÖRPERSCHAFT der ZJ aber auch nicht!

Die KIRCHE kann DICH nicht retten. Sie droht mit der Hölle-- die ewige Qual.

Und der WACHTTURM droht mit Vernichtung/Harmagedon! Ist das besser??

0

Also ich besaufe mich an Silvester nicht... Festliches Essen mit Familie Freunde treffen und Spiele und wenig knallen für die Kids. Was ist daran so ungöttlich oder gar teuflisch?????

0
@Role007
Also ich besaufe mich an Silvester nicht..

Die Zeugen Jehovas sind im Pauschalieren sehr gut. Das zeigt ihre gesamte Geschichte. Die da drinnen sind die anständigen Braven und die da draußen die Bösen, die sich betrinken.

1
@Moronia

So ist mir auch der Anschein!!!! Gant schlimme Sekte also

1

Ich muss mich an Sylvester nicht betrinken, ich muss keine Böller und Raketen abfeuern. Ich bin dankbar für das vergangene Jahr mit seinen Höhen und Tiefen, gehe in den Sylvestergottesdienst..

Wenn das kein Grund ist Sylvester zu feiern..

LA

0

Offiziell tun sie es nicht bzw. ist es ihnen untersagt. Kenne aber viele (insbesondere junge) ZJ, die Sylvester ,,heimlich" feiern, weil sie denn Sinn dieses Verbotes nicht nachvollziehen können und es als das betrachten, was es inzwischen auch ist: ein nichtreligiöser, geselliger Jahresabschluss.

Falsch! Es ist der Todestag von Papst Silvester! Und unsere Jugend weiß das.

0
@stefanbluemchen

Es ist aber auch der letzte Tag der Jahres. Das ist nun mal Fakt. Wer oder wie viele an diesem Tag geboren oder gestorben sind, spielt für den Jahreswechsel keine Rolle.

2
@stefanbluemchen

Lies mal hier, Wiki schreibt:

Die Assoziation des Jahresendes mit dem Namen Silvester (deutsch ‚Waldmensch‘, von lateinischsilva ‚Wald‘) geht auf das Jahr 1582 zurück. Damals verlegte die Gregorianische Kalenderreform den letzten Tag des Jahres vom 24. Dezember auf den 31. Dezember, den Todestag des PapstesSilvester I. († 31. Dezember 335). Der Liturgische Kalender führt den Tag seit 813 auch als dessen Namenstag.

Demnach müssten die ZJ den gregorianischen Kalender ablehnen und nach dem 24.12. mit dem 01.01. anfangen. Die Muslime lehnen aus diesen Gründen ja unseren Kalender ab und haben einen eigenen Jahresverlauf! Die sind wenigstens konsequent!

1
@Moronia

Geht das nicht viel zu weit? Wir richten uns nach dem allgemein gültigen Kalender. Ansonsten würde alles durcheinander geraten. Meinst du nicht?

0
@stefanbluemchen
Geht das nicht viel zu weit?

Nein, denn es wäre konsequent. Halbe Sachen gibt es nicht bei Gott sagt ihr immer oder? Diese Zeitrechung ist ja durch Babylon entstellt und daher falsch! Demzufolge könnenübrigens auch die ganzen Berechnungen der ZJ von damals bis heute garnicht mehr stimmen, weil es kalendarische Abänderungen gibt. Das nur mal so ganz nebenbei!

0

Zeugen Jehovas sind durch ihre ausgeprägte Missionstätigkeit, ihre Ablehnung von Bluttransfusionen, das Nichtbegehen aller religiösen Feier- und Festtage außer dem Abendmahl und das Nichtfeiern von Geburtstagen bekannt. ( Wikipedia )

Es gibt aber landesspezifische Unterschiede, also Vereinbarungen, die die ZJ-Führung mit den jeweiligen Regierungen geschlossen hat, wie z.B. in Bulgarien, wo die ZJ Bluttransfusionen sanktionsfrei haben können oder in Chile, wo am Nationaltag Fahnen vor einem Königreichssaal aufgestellt werden müssen. Kompromisse mit dem Staat werden somit inzwischen durchaus gemacht, wenn es um monetäre Interesse geht.

1
@stefanbluemchen
Du schriebst Blödsinn.

Das ist Relitätsverleugnung. Du blendest das alles aus, weil du mit der Wahrheit darüber einfach nicht klarzukommen scheinst. Traurig!

1

Was möchtest Du wissen?