Fehlzündung Ninja 300?

2 Antworten

Lies mal in der Bedienungsanleitung unter dem Punkt einfahren. Da steht dann wie lange du sie eher im unteren Drehzahlbereich fahren solltest..
Dann hält sie etwas länger ;)

der gegendruck im abgasstrang ist zu gering; sprit wird aus dem zylinder mitgezogen und entzündet sich im auspuff

Ist des schädlich?

0
@motorcyclist235

halbwissen meinerseits:

Schädlich; ja, besonders für Kat und Lambdasonde und die Auslassventile. Ob das aber wirklich nennenswert ist? bezweifel ich.. es sind in deinem fall nur "kleine" explosionen und der gegendruck nach außen/hinten ist sehr gering


0

Fotos nach Update von IOS11 falsch sortiert?

Hi zusammen,

vielleicht hat jemand das selbe Problem wie ich? Ich habe ca. 7000 Aufnahmen auf meinem iPhone 7 Plus und nach dem Update von IOS11 sind ungefähr die ersten 200-300 Bilder von oben nach ganz unten gerutscht. Warum passiert sowas und kann ich es irgendwie wieder rückgängig machen? Es ist schon ziemlich belastend erst ewig weit hochzuscrollen um meine aktuellen Bilder zu finden.

Vielen Dank schonmal für Eure Antworten.

...zur Frage

Niedrige Drehzahlen im Stand bei Mazda Mx5 Na?

Hallo Leute, Habe ein (vermutliches) Problem bei meinem Mazda Mx5 Na (Bj.91; 115 Ps; Benziner; 62.000 km)

Und zwar: Im Stand zeigt mein Drehzahlmesser immer zwischen 700-800 Umdrehungen pro Minute an, doch dann sinkt die Nadel plötzlich für 1-2 Sekunden auf circa 200-300 Umdrehungen ab, und es kommt einem so vor, als würde der Motor gleich absterben. Doch dann läuft der Drehzahlmesser sofort wieder auf die ursprünglichen 700-800 Umdrehungen hoch und es ist alles wieder in Ordnung. Das passiert relativ oft, auch wenn der Motor schon lange warmgelaufen ist.

(Das gleiche passiert auch, wenn ich im Stand die Lichthupe betätige, nicht aber, wenn ich das Fernlicht einschalte!?)

Das kann doch nicht normal sein oder? Ich mach mir schon ein wenig Sorgen, da mir das Auto sehr viel bedeutet (Erbstück von meinem Großvater, und ja auch ein sehr schönes Auto)

Ich hoffe, jemand von euch kann mir ein wenig weiterhelfen! Liebe Grüsse!

...zur Frage

Anderer Auspuff an Motorrad?

Ich habe von einem Freund gehört, dass man an Motorräder, die 2017 das erste Mal angemeldet wurden, keinen anderen Auspuff mehr anbauen kann. Er meinte das hat etwas mit Euro4 zu tun. Kann mir das mal jemand erklären und mir sagen ob dieses Gerücht stimmt? :-)

...zur Frage

Blauer Rauch nach Standgas

Hallo! Habe mal eine Frage an alle Autoschrauber!

Ich fahre einen 98er VW Bora 110 PS 140Tkm (Motor AHF), dieser läuft im großen und ganzen recht brav!

Nun ist mir folgendes aufgefallen:

Ich geriet in einen Stau, also fuhr ich für ca 1 Std nur mit Standgas (Schrittgeschwindigkeit). Als sich der Stau auflöste beschleunigte ich und bemerkte bei ca 2000 Umdrehungen eine ziemlich starke blaue Wolke hinter mir. Während der Fahrt, beim Starten oder in anderen Situationen passiert dies nicht, eben nur wenn ich längere Zeit mit Standgas langsam fahre und dann beschleunige.

Vielleicht hat jemand dieses Problem schon gehabt, wäre über jede Info froh.

Danke

...zur Frage

Yamaha mt 125 akrapovice oder radical racing?

Ich habe eine yamaha mt 125 Baujahr 2016 und wollte mir einen Auspuff kaufe . Welcher ist besser der Akrapovice oder der Radical racing gp carbon, beide komplettanlagen. Danke für eure Antwort.

...zur Frage

Auspuffhalterung umschweißen. TÜV relevant?

Moin zusammen.

Habe mir für mein Motorrad eine Auspuffanlage aus dem Internet ausgesucht. Folgende Frage stellt sich mir nun.

Und zwar ist dieser Auspuff nicht für mein Motorrad entworfen, heißt dass die Halterung, dieser Bügel auf dem Endtopf, zu lang ist. Ich habe im Internet aber ein Video gefunden in dem man diesen Bügel abgetrennt hat und einen anderen, der vom Maß her passt, drangeschweißt hat.

Daher. Ist das legal bzw. TÜV Relevant?

Der Pott selbst verändert sich ja von der Lautsärke nicht.

Freue mich über Antworten ;)

PS: Ich habe eine CBR 600 F Sport und der Leovince GP Pro soll es werden

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?