5 Antworten

schweitzer preise kann ich jetzt nicht beurteilen also beschränke ich mich mal auf die teile.

cpu: würd ich nicht nehmen. übertakten? wozu? i7? naja ... vllt eher nen i5, evtl. auch neueste generation (6000er). falls ja, dann ddr4-ram. die ältere ist aber auch noch TOP und günstiger. 

dann kann man auch beim mainboard einiges sparen. ein h97 bzw b150/h170 wäre schon gut.

gehäuse: gibt bessere für weniger. und vor allem weniger hässliche! :D

netzteil: völlig überdimensioniert. zB ein ordentliches 450-500w seasonic (antec tp-450c) wär hier die bessere wahl.

trotzdem würd ich nen extra cpu-kühler nehmen. alpenföhn ben nevis reicht schon bei ner nicht übertaktbaren cpu.

festplatte: brauchst du wirklich 2TB ? ich hab beispielsweise gar keine festplatte mehr. ne ssd und das wars.

nen dvd-laufwerk wäre trotzdem noch zu empfehlen. man braucht es zwar nur selten aber für die paar kröten macht man nichts falsch.

außerdem würde ich natürlich weiterhin die option offen lassen, auf 16gb ram upzugraden. auch wenn man es momentan noch nicht wirklich braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 0Colonel0
16.12.2015, 22:51

Was das Gehäuse angeht, das ist ja mal komplett Geschmackssache da lasse ich mir mal nicht rein reden :P das mit dem mainboard werde ich mir zu herzen nehmen, das mit dem Prozessor verstehe ich nicht ganz. Ware also ein i5 der neusten Generation günstiger und Leistungsfähiger? Wenn ja dann gibts natürlich einen solchen :P

1

CD/ DVD/ BlueRay Laufwerk?

Braucht man zwar jetzt nicht mehr so häufig, kostet aber auch so gut wie nichts mehr.

Ich würde evtl. gleich 16GB RAM nehmen, dann bist du auf jeden Fall erstmal gerüstet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kartenleser
DVD Laufwerk
CPU Lüfter (der der beim Prozessor dabei ist reicht nicht)
Ich würde 16GB RAM nehmen
WLAN-Antenne?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linuxisOK
16.12.2015, 22:47

ich finde der PC ist zu überteuert für die Leistung

0
Kommentar von linuxisOK
16.12.2015, 22:48

guck doch mal auf dem Youtube Kanal HardwareRat das letzte Video an (1500€ PC)

0
Kommentar von 0Colonel0
16.12.2015, 22:54

Ist in der Schweiz, hier bei uns ist alles überteuert! :D ich denke günstiger komme ich nicht weg von der Schweiz aus :P

0

Hi, allgemein fällt mir eigentlich nur auf, dass der Prozessorlüfter fehlt...

Von mir noch ein TIPP: Ich kaufe meine Hardware immer bei MindFactory, 2 Tage Versand und einer der Günstigsten.

Der Rechner müsste für aktuelle Titel auf "Ultra" - Grafikeinstellungen reichen :)

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 0Colonel0
16.12.2015, 22:42

Muss die Lüftung zwingend rein? Bzw. Kann es Schäden geben oder so wenn ich fürs erste keine Lüftung hätte?

0
Kommentar von 0Colonel0
16.12.2015, 22:53

Aha das heisst da ist schon eine Lüftung dabei? Wenn das so ist dann werde ich fürs erste darauf vertrauen und sobald wie möglich etwas besseres holen :)

0

Hey,

evtl einen Kühler. (Alpenföhn Brocken 2) 

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?