Fehlt hier ein Komma?

6 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Erstens einmal heißt es "Intervention", nicht "Intervension".

Und der Satz wird ohne Komma geschrieben.

Begründung: er enthält keine Formulierung, die ein Komma nach einer der bekannten Orthographieregeln erforderlich machen würde.

Das Komma ist zuviel. Hier gibt es nichts zu trennen und das ist auch keine Aufzählung.

Dafür fehlt das Komma bei bzw


DaKaBo  31.03.2022, 09:01
Dafür fehlt das Komma bei bzw

Nein.

2
HarryXXX  31.03.2022, 09:15
@DaKaBo

Stimmt, nach neuer Rechtschreibung ist bei dem Satz keines erforderlich. Man kann aber aus Übersichtlichkeitsgründen eines setzen, das ist erlaubt. In dem Fall müsste man dann sogar 2 setzen. .

0

Ich habe den Satz mal kopiert zum Korrigieren:

Erst bei Erreichen der Interventionspunkte (kein Komma) müssen die Notenbanken durch Devisenankäufe bzw. -verkäufe eingreifen.

Kein Komma, da alles zum Hauptsatz gehört.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Hobbylektorin - "unerzogen" ist eine Lebenseinstellung

Hello Hello

Bei dem Satz fehlt kein Komma

Ich kann dir aber nicht begründen warum
Tut mir Leid