3 Antworten

Im Grunde fehlt da nichts! :)

Das Einzige, was dir zum Verhängnis werden könnte ist das Netzteil, da es 430W hat. Solltest du dir später einmal eine neue Grafikkarte zulegen, musst du darauf achten, dass du genug Power vom Netzteil hast, sollte aber dennoch passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Win 7 für Win10 kaufen wie mein Vorschreiber schon sagte, kannste von dort ein Update zu Win10 machen. Win7 keys sind außerdem zu 10 kompatibel. Eventuell eine SSD von diesen Geld holen und vielleicht auch eine Soundkarte wie die Soundblaster Z oder mehr, würde schon ein klanglich deutlichen Sprung gegenüber eine Onboard machen. In Games und Musik ein sehr deutlicher Unterschied merkbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt schon, dass du dir auch einfach ein günstigere Win7 Version kaufen und dann kostenlos auf Win10 updaten kannst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?