Fehlstunden in der Realschule....!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt keine "Höchst-Fehlstundenzahl" mehr... Das waren einmal 1/3 der Stunden - dann gabe es keine Zensur mehr...

Heute gilt die Möglichkeit, dass der Lehrer dich auch (du könntest ja im Krankenhaus gelegen haben) bei langem Fehlen beurteilen kann. Dafür kann er eine angekündigte "Lernstandsüberprüfung" durchführen: schriftlich oder/und mündlich. Danach gibt er die Zensur. Der Lehrer kann dich also z. B. in Mathematik vor allen Mitschülern an der Tafel die schwersten Aufgaben des letzten Halbjahres vorrechnen lassen. Wenn du das kannst, ist alles in Ordnung - wenn nicht: mangelhaft.

Danke für die Antwort ^^ aber es hat nichts mit den Fach zutun im Nacharbeiten habe ich es versäumt nicht in irgendein Fach im Fach stehe ich 3-4 laut der Lehrerin

0

Was möchtest Du wissen?