Fehlstunde gerechtfertigt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein die Fehlstunde ist NICHT gerechtfertigt. Wenn du da warst hast du nicht gefehlt, schluss. Kläre das mit deinem Turnlehrer oder mit dem Direktor. Vielleicht gibts ja bei euch Sonderregelungen (;

... seit wann entschuldigen denn Ärzte ihre Patienten?

Und befreien von der Schule geht schon gar nicht. Befreiung kommt vom Lehrer, denn der ist dafür zuständig.

Und wenn der das macht, gibt es eben keine Note, ganz einfach, oder?

Gute Besserung.

Du bist nur für das turnen an sich krank geschrieben,aber nicht für den Unterricht.

Also konntest du zum Beispiel Bälle austeilen,Matten legen,Hilfestellungen geben oder was sonst so an Vorbereitungen anfällt.

Die Schule hat eine Aufsichtspflicht,und wenn du da bist,kannst du nicht einfach für 2 Std. wieder heim-das ist Versicherungstechnisch nicht gedeckt.

ich war ja in der stunde da und habe auch zB matten aufgelegt.... und meine Lehrer hat mir trotzdem eine Fehlstunde eingetragen

0
@Martonan

Dann ist das keine Frage für GF,da wir die Hintergründe nicht kennen.

Entweder fragen deine Eltern nach,was da anliegt oder du lässt es dir noch einmal von Lehrer erklären.

Vielleicht hast du ja vor dieser Erkrankung schon öfters gefehlt oder nicht mitgeturnt...dass alles können wir nicht wissen.

Vielleicht hast du ihn ja auch nur falsch verstanden,und er meint nicht die Fehlstunden,sondern nur 75% des Leistungsnachweises

0

Was möchtest Du wissen?