Fehlinterpretation Geschichte

5 Antworten

Das liegt im Ermessen deines Geschichtslehrers. Allerdings hat er offenbar keine genaue Arbeitsanweisung gegeben und sollte deshalb "Gnade" walten lassen. Wenn er die Arbeit nicht werten will, frag doch, ob du den Ausfall durch eine Referat oder eine umfangreichere Hausarbeit ausgleichen kannst. Er sieht ja, dass du durchaus Geschichtskenntnisse hast und er wird dir sicher nicht im Wege stehen wollen auf dem Weg zu guten Zensur.

Die Punkte sind weg. Vielleicht hast du einen besonders netten Lehrer, der dir ein paar Gnadenpunkte für deinen Text gibt, aber wenn du nicht gründlich schaust und deshalb in die falsche Richtung lospreschst, beantwortest du nunmal nicht die Frage. Wenn dich auf der Straße einer nach dem Weg zum Parkhaus fragt, du ihm aber den Weg ins Fußballstadion erklärst wird der auch nicht glücklich schauen, sagt aber vielleicht danke, weil du dir Mühe gegeben hast. Helfen wird ihm die Antwort trotzdem nicht.

Wenn Du ein Bild von einem grauen Tier mit Rüssel kriegst und dann denkst: Rüssel>> Mücke>> über Mücke schreibst, dann bist Du leider fett am Thema vorbei.

Wie werden Folgefehler gewertet?

Hallo Zusammen,

Ich gehe in SH an ein Berufliches Gymnasium und habe eine Chemie Klausur geschrieben, inder die Grundlage Phosphorsäure war, die wir metken mussten. Ich habe mir nun leider Phosphat als 2 fach negativ geladen gemerkt und habe dadurch in der gesamten Aufgabe (a-d ) Folgefehler.

Wie werden diese gewertet? Ist damit dann eine Bepunktung mit 0 Punkten gerechtfertigt oder wird das als Folgefehler gewertet und damit nur ein oder zwei Punkte abgezogen?

Danke für Eure Antworten!

...zur Frage

The first settlers - Text?

Hallo :)

Ich lerne für eine Englisch Klausur( 8. Klasse )und ein inhaltliches Thema ist The first settlers. Ich habe einen Text geschrieben und wollte fragen ob das Grammatisch richtig ist.

The first European settlers in New England, it's the area in the northeast of the USA are called Pilgrims or Pilgrim Mothers and Fathers.They were a group of religious separatists who had broken with the Church of England. In 1620 they crossed the Atlantic with a large ship called the Mayflower, and landed in present day Massachusetts. There they founded Plymouth Colony. Their traditions and beliefs continue highly in present day US. The most popular example is Thanksgiving. The first Thanksgiving took place in 1621 when the settlers reached the coast of present day Massachusetts. They celebrated the good harvest together with the Native Americans. Without the Native Americans the settlers wouldn't have survived,because they helped them by giving them some of the harvest.

So Thanksgiving is the same as the european festival "Erntedank".

Danke.wenn sich einer die Mühe macht :)

...zur Frage

Wieviele Seiten brauch eine Geschichte um veröffentlicht zu werden?

Hallo, mein Name ist Lucas, und ich habe eine Kurzgeschichte geschrieben welche 23 Seiten hat, ich könnte es locker auf 600 ziehen, aber da ich es nicht mache umd Geld raus zu bekomm, sondern um Leute zu unterhalten lass ich es so. Ich will es aber veröffentlichen lassen. Sonst in Google, oder z.B. Freunde konnte ich keine Information bekommen, vielleicht kann mir jemand dabei helfen.

Liebe Grüße,

Lucas.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?