Fehling Probe - Fructose?

1 Antwort

Ich bezweifle, dass eine Fehling-Probe genügend alkalisch und heiß genug (Wasserbad!) ist, um die Kohlenstoffkette aufzubrechen.

Dennoch zu Deiner Frage: Eine Tautomerie ist ein Gleichgewicht; das "Knacken" der C-Kette nicht.

Wie die OH-Ionen wirken, kann ich mangels Kenntnis Deiner Literaturstelle nicht sagen. Fantasieren möchte ich hier nicht ;-)

Der Zucker kann über Retro-Aldol-Reaktionen abgebaut werden. Dabei entstehen kürzerkettigere Moleküle wie z.B. Glucolsäure.

Der ganze Mechanismus der Fehling-Probe ist aber wesentlich komplexer bzw. falsch und die Reaktion der Fructose ist nicht darauf zurückzuführen, dass diese in Glucose umlagert. (Dies kann sie natürlich über die genannte Keto-Endiol-Tautomerie, aber bei Fehling ist der Mechanismus ein anderer)

0
@OskarR547

"aber bei Fehling ist der Mechanismus ein anderer"

... und zwar welcher? Jetzt hast Du mich neugierig gemacht!

0
@Minster

Das ist die schwierige Sache an der Geschichte^^ Der bisher bekannte Mechanismus ist nachweislich falsch! 

Es ist allerdings nur schwer möglich da neue Erkenntnisse zu gewinnen, weil die Reaktion einige Tücken bietet. Vlt. sagt dir der Wettbewerb "Jugend-forscht" etwas, die diesjährigen Bundessieger in der Chemie haben das untersucht.

1

Wieso haben alkine mit der gleichen anzahl von C-atomen eine höhere siedetemperatur als alkane oder alkene?

Kann das sein dass es an der elektronendichte liegt (dreifachbinfung). Also das dadurch mehr energie benötigt wird um in die gasphase zu übergehen? Wenn nicht dann bitte eine leichte erklärung danke im voraus ^^

...zur Frage

Mutarotation? (Nicht-)Reduzierende Zucker? Keto-Enol-Tautomerie?

Beim Thema Kohlenhydrate tu ich mich schwer, seh ich ein.. Aber nachdem ich fast alles verstanden hab bleiben mir noch wenige Fragen übrig, die ich mangels Fachwissen und zu komplizierten Erklärungen im Internet und Büchern nicht lösen kann. Oben hab ich 3 Begriffe hin geschrieben, die mir absolut nicht einleuchten. Wann ist ein Saccharid reduzierend und wann nicht? Und was bringt das? Was hat die Mutarotation mit dem optischen Drehwinkel polarisierten Lichtes eines Stoffes zu tun? Welche Form der Isomerie ist die Keto-Enol-Tautomerie? Bin um jede Antwort, die mich ans Ziel bringt dankbar! Danke im Vorraus:)

...zur Frage

Woran erkennt man, dass dieses Molekül apolar ist?

Hallo :)

Auf dem angehängten Bild sind zwei Moleküle abgebildet, eines davon ist ein polares Molekül (mit Dipol), das andere ein Unpolares.

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=d16ea0-1533636174.jpg

Meine Frage wäre, woran man erkennt, dass dieses Molekül hier unpolar ist, denn es handelt sich ja um Trans-/Cis-Isomere.

In der Schule haben wir die Ladungsschwerpunkte (blauer Punkt und lila Punkt) aufgezeichnet, aber wie kommt man auf diese?

Die Vektoren dienen ja lediglich zur Bestimmung der Dipole.

Und: stimmt die Vektorenverschiebung so ungefähr? Zwischen H und C-Atomen ist der EN-Wert ja zu klein, weswegen da keine Vektoren anfallen?

Vielen Dank für eure Hilfe :)

Edit: Und muss man bei einer Doppelbindung zwei Vektoren für das Herausfinden des Dipols machen?

...zur Frage

Drei fragen zur Organischen Chemie?

  1. Wie entsteht Essigsäure?
  2. Strukturformel Pentansäure sieht es so wie im Bild aus? https://de.wikipedia.org/wiki/Valerians%C3%A4ure#/media/File:Valerians%C3%A4ure_Skelett.svg
  3. Drei Carbonsäuren?

Tut mir leid aber ich habe leider keinen Plan von Chemie und habe auch noch an diesem Schultag gefehlt als wir diese Sachen besprochen haben.

...zur Frage

Addition Chlor und propen?

Entsteht bei der Addition von Propen und Chlor Dichlorpropan? Ich bin mir nicht ganz sicher wo die beiden Chlorteilchen sich binden. Ich weiß dass laut Markownikow der Ort mit den meisten H-Atome besetzt wird aber binden dann gleich beide Chlor Teilchen am gleichen C-Atom?

...zur Frage

Struktur- und Summenformel von 3-Ethylhexan-2-ol!

Helft mir, habe übermorgen ne Chemieklausur und bin nicht sicher ob das so richtig ist, wie ich das gelöst habe..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?