Fehlerstrom durch Waschmaschine

6 Antworten

Bitte rufe einen Techniker an und benutze die Maschine nicht mehr. Das kann gefährlich werden, wenn du einen Stromschlag bekommst.

Da hängen wohl zu viele Verbraucher auf einer Sicherung. Schalte mal ein paar Geräte aus bevor du wäscht dann wirst du merken die Sicherung hält.

Die Sicherung fliegt auch raus, wenn nur die Waschmaschine an ist.

0

das heizelement hat einen erdschluss. warscheinlich direkt am Ende der Heizschlange.

bitte zieh den stecker aus der dose und verwende die Maschine nicht mehr bis es ausgewdchselt ist.

in der regel geht dies recht einfach.

das heizlement hat in der mitte der ovalen befestigungslasche einen stehbolzen mit einer Mutter dran. wenn du nach dem wasser ablassen diese mutter abdrehst, bis sie bündig mit dem ende des bolzens steht, und dann vorsichtig den bolzen mit einem kleinen hammer einschlägst, kannst du das Heizelement aus der trommel ziehen.

das neue Heizelement wird dann einfach wieder in die trommel hinein gesteckt.

bei langen Heizelementen ist es in der regel so, dass sich in der trommel eine haltelasche befindet, unter die das HE gesteckt gehört. steckt es nicht drunter, kann es an der trommel schrabbeln.

lg, Anna

Was möchtest Du wissen?