Fehlermeldung "Windows Explorer funktioniert nicht mehr" - alles wird schwarz, wie vorgehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Versuche in die erweiterten Startoptionen zu kommen.

In deinem Fall geht das wohl nur noch in der "härteren Variante".

1. Schalte dein Laptop aus.

2. Akku entnehmen

3. Starte den PC.

Während des Hochfahrens, musst du ihm den Strom abdrehen. Ziehe dazu einfach den Stecker.

Dann starte erneut und ziehe beim Hochfahren erneut den Stecker.

Das machst du 3-4x hintereinander.

Anschließend lasse ihn komplett hochfahren.

Nun bootet er us Sicherheitsgründen in den erweiterten Startoptionen.

Hier kannst du den PC auf einen früheren Zustand zurücksetzen, oder weitere Reparaturoptionen auswählen.

Funktioniert das alles nicht, würde ich neu installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Autonomia
09.08.2016, 13:50

heyho, danke für die Antwort.

Du meinst das hier mit erweiterten Startoptionen, oder?

http://www.supportnet.de/articleimage/2353640/01-Windows-Startoptionen.png

Da kommt man ganz einfach rein, indem man beim Starten des PCs immer wieder F8 drückt, sofern wir das selbe meinen :)

Hab dort jetzt auch alle Reparaturmöglichkeiten durchprobiert, auch sogar Systemwiederherstellung, konnte aber nur Zeitpunkt gestern Abend auswählen, brachte auch nichts, alles unverändert - Hochfahren, Fehlermeldung, alles wird komplett Schwarz, ich muss neustarten oder ausmachen.

Oje :)

0

Was möchtest Du wissen?