Fehlermeldung beim Hochfahren, was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Au weia - was hat "das Kind" denn gespielt? Hört sich nach Formatieren an, und das kann ich mir fast nicht vorstellen. Offenbar sind Teile des Betriebssystems nicht (mehr) installiert. Wenn das Betriebssystem (also Windows) nicht als CD vorliegt, wirst du so wohl nicht mehr weiterkommen. Eingriffe ins BIOS empfehle ich für Laien nicht.

Bitte einen Fachmann anrufen oder mal rumfragen. Das tut mir echt leid, so was. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich an, als hätte dein Kind einige wichtige Dateien gelöscht. Hast du eine Windows Installations CD? Sonst musst du ihn wohl zur reparatur schicken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub dein Kind hat zu viel rumgefummelt, wichtige Dateien gelöscht oder zersört, musst ihn einschicken, das ständige Abbrechen des Vorgangs kann noch mehr Daten kaputt machen, den muss man komplett neu aufsetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hat das Kind wohl das Betriebssystem (?) gelöscht. Hast du das irgendwo auf CD?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?