Fehlerhafte Euromünze was Wert?

 - (Wert, Münzen)  - (Wert, Münzen)

9 Antworten

Die Münze wurde augenscheinlich manipuliert:

"Immer wieder tauchen 1 EURO und 2 EURO Münzen mit umgekehrt eingesetzter Pille auf. Solche Münzen sind in der Regel manipuliert d.h. die Pille wird rausgedrückt und wieder umgekehrt eingesetzt.

Häufig werden [...] bei dieser Tätigkeit Spuren hinter lassen, da sich die Pille nur schwer vom Ring trennen lässt."

Quelle:
http://www.sammler.com/mz/euro_abarten_faelschungen.htm

Woher ich das weiß:Recherche

Den Schraubstockabdrücken nach einfach eine fälschung,und das bedeutet Gefängnis....

zumindest bei Banknoten ist das Nachmachen oder verfälschen Strafbar

Da hat irgend so ein Napfkuchen das innere Stück herausgedrückt, und wieder verkehrt herum eingeschlagen.

Und das auch noch sehr schlampig, man sieht ja die Hammerschläge.

Die ist wertlos.

Woher ich das weiß:Hobby

Wo siehst du denn da Hammerschläge ?

0
@TyKurwa

Man man man, die Macken auf der Adlerseite sind ja nun wirklich nicht zu übersehen.

1

Wahrhaftig.

Ich musste erst einen EURO kontrollieren.

Es ist eine Fehlprägung - soviel ist sicher.

Es ist nämlich nicht egal wie rum der Ring ist. Das was am Rand wie eine NULL aussieht ist in Wahrheit das "O" bei dem Wort EURO.

Also - bei Sammlern bekommst du locker 20€ dafür^^

 - (Wert, Münzen)  - (Wert, Münzen)

schön nur ist auf obiger Münze das O auf der Seite wo gar nicht das Wort Euro steht,wurde also persönlich umgedreht

0
@Fiktivum

Richtig muss man sagen: KEINE Fehlprägung, sondern nur falsch zusammen gesetzt.

0

Da hat jemand den zentralen Teil rausgekloppt, gedreht und wieder eingesetzt.

Natürlich nix wert außer den Münzwert selbst.

Gruß

Genau genommen hat sie sogar nicht einmal mehr den Münzwert, da sie vorsätzlich beschädigt wurde.

Die Bundesbank lehnt die Erstattung solcher Münzen ab.

0
@Rolf42

Guck mal an, das kann gut sein. Wobei ich vermute, dass sie einfach als Zahlungsmittel benutzt werden kann. Wer achtet schon darauf wie rum der Rand ist?

Gruß

0

Was möchtest Du wissen?