Fehler im KFZ-Unfallgutachten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Lass doch vom Gutachter eine korrigierte Version erstellen. 

So wie ich verstehe bist du der Geschädigte, somit zahlt die gegnerische Versicherung die Kosten. Lass eventuell 2tes Gutachten erstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?