fehler der post

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

War bei uns bei der Post auch schon mal so. Jeder Mensch mal mal einen Fehler.

Du kannst mit Deinem Päckchen zu Deiner Post gehen und sagen, dass die Adresse stimmt und sie sollen das nochmals an diese Adresse schicken. Hab ich auch schon mal erlebt. Du musst nur hartnäckig sein, dann geht es. Da es sich ja um einen Fehler der Post bzw. DHL handelt, soll das für Dich auch kostenlos sein. Du kannst ja nichts dafür.

genau so hab ich es gemacht, mußte nicht mal hartnäckig sein. danke für die antwort !!!!

0

sowas ist mir auch schon passiert, ein päckchen an die besitzerin eines bekannten hotels in dem ort und es kam zurück. ich bin dann mit dem päckchen zur post und habe mich beschwert. Es nutzte alles nix, ich sollte es nochmal bezahlen und dann einen antrag auf rückerstattung stellen. wie du dir sicher denken kannst, warte ich bis heute auf das geld. ich befürchte, wenn du es nochmal ohne porto losschickst, muss der empfänger auch noch strafporto zahlen.

Die Adresse stimmt vielleicht schon, aber der Empfänger kann ja z.B. in einer Klinik sein, dann kann die Post das Paket natürlich nicht zustellen. Vergewissere Dich zuerst beim Empfänger was los ist bevor Du das Paket nochmals schickst.

hab ich schon gemacht, es ist eine ganz normale wohnadresse und ich sehe nicht ein, das ich nochmal Porto bezahlen muß.....

0

Was möchtest Du wissen?