Fehler beim Bafögantrag, kann man das ändern?

1 Antwort

Versuch´s.

Bafög und Teilzeitbeschäftigung

Muss ich die Teilzeitbeschäftigung auf 450-Euro-Basis eines Elternteils beim Bafögantrag auch angeben?

...zur Frage

Wie oft zahlt die Haftpflichtversicherung?

Ich hatte in August ein Versicherungsschaden bei meinen Handy. Meiner Schwiegermutter ist das Handy auf den Boden gefallen. Den Schafen habe ich vergangene Woche reparieren lassen und hab es gleich mit einer Schutzfolie versehen lassen.

So nun war ich heute wieder dort und was passiert, sie schaut sich das reparierte an und es passierte wieder.

Nun muss ich Montag bei der Versicherung anrufen. Was denkt ihr muss ich mich auf Probleme einstellen da es ha eine erneute Regulierung ist.

...zur Frage

Von der Schule geflogen :( Was nun? (Bafög)

Hallo, bin leider wegen zu häufigem Fehlen von der Schule geflogen(Berufskolleg, Abitur). Fehler liegt 100% an mir, ist mir auch bewusst, werde ich auch nicht dann rütteln. Die Frage für mich ist jetzt, wozu bin ich jetzt verpflichtet? Mein Bafögantrag läuft noch bis zum Ende des aktuellen Schuljahres, ich bin bereits für eine andere Schule (Berufskolleg, Fachabitur) eingetragen bzw wurde angenommen. Hätte eh einen neuen stellen müssen fürs nächste Jahr. Wenn ich das jetzt dem Bafögamt melde streichen die mir sämtliche Zahlungen und ich werde am 1. nichts mehr von denen hören, oder?

Ich habe bevor ich Bafög bezogen habe Hartz IV bezogen (bin wie gesagt Schüler und wegen Problemen mit den Eltern von zuhause raus, bin 21) Wenn ichs morgen melde, heißts doch sofort zum Arbeitsamt rennen und Antrag stellen. Die werden mich wohl dieses Jahr bis die Schule beginnt sofort in ne Maßnahme stecken. Wird es so ablaufen?

Ich bin verpflichtet meinen Rausschmiss zu melden, oder?

Ich weiß grad nicht mehr weiter :( Meine größte Hoffnung war, einfach garnichts zu sagen, einen neuen Bafögantrag zu stellen (fürs nächste Schuljahr mit der Angabe eine neue Schule zu besuchen) aber das wird wohl so nicht klappen?!

Vielen Dank für jede Hilfe :( Gruß BS

...zur Frage

Muss man beim Bafögantrag Wohngeldbezug der Eltern angeben?

hallo, meine eltern haben im betrachteten kalenderjahr wohngeld bezogen. ist das im bafögantrag formblatt 3 anzugeben? (einkommensnachweis der eltern)

...zur Frage

Bafögantrag Mietbescheinigung Nebenkosten?

Ich muss für meinen Bafögantrag eine Mietbescheinigung ausfüllen. Da muss ich dann die Grundmiete und Nebenkosten angeben, sind Nebenkosten auch Heizkosten? Denn darunter steht noch, ich solle zusätzliche Nebenkosten angeben und Nachweisen. Was ist damit gemeint?

...zur Frage

Hilfe für Bafögantrag!?

Hallo,

ich bin gerade dabei den Bafög Antrag auszufüllen und ziemlich am verzweifeln.Ich muss das Einkommen meiner Eltern für das Jahr 2013 angeben,diese nehmen die Sache jedoch irgendwie nicht wirklich Ernst und rücken ständig mit neuen Sachen raus obwohl ich bereits tausend Mal nachgefragt habe. Jetzt haben sie mir gesagt,dass sie eine Lebensversicherung hatten,welche 2013 aufgelöst und ausgezahlt wurde (34000 Euro oder so?!) Meine Eltern sind geschieden,10 000 davon hat meine Mutter bekommen. Zählt das eins Einkommen welches ich angeben muss??? Es war ja nicht meine Lebensversicherung.Wenn ich das angeben muss bekomme ich doch niemals Bafög,und das Geld existiert zum jetztigen Zeitpunkt nicht mehr. Ich habe auch keine Ahnung von Lebensversicherungen und wie das alles abläuft.Meine Eltern setzen sich aber auch nicht hin um es mir mal zu erklären,deshalb weiß ich jetzt echt nicht wie das abläuft :( Wie sieht es mit Bausparverträgen aus? Ich kenne mich mit alledem überhaupt nicht aus :( Bitte helft mir!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?