!Fehler beim Autokauf , bitte dringend helfen!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schwierige Situation. Also beim Autokauf sollte man während der Probefahrt mal in eine Werkstatt. Bei einem älteren Auto (über 10 Jahre alt) sollte man vorher in Autoforen nach Kinderkrankheiten und bekannten Mängeln schauen. Das alles kann dir Sicherheit geben, um eben nicht hereingelegt zu werden.

Ich finde es zumindest insofern gut, dass der Verkäufer überhaupt noch Kontakt zu dir aufgenommen hat. Wenn du einen PKW ohne Garantie kaufst (was bei Gebrauchtwagen ab einem bestimmten Alter nunmal üblich ist) dann kannst du nicht erwarten, dass der Verkäufer sich auch nach dem Kauf überhaupt noch drum kümmert.

An deiner Stelle würde ich den Wagen in einer Werkstatt deines Vertrauens durchchecken lassen. Wenn du weißt, wo der Fehler liegt und einen Kostenvoranschlag und somit eine Summe hast, kannst du dich immer noch an den Verkäufer wenden. Und hier ein kleiner Trick: Geh einmal zu einer Werkstatt von Peugeot und einmal zu einer freien Werkstatt (ATU geht auch) und lass dir von beiden einen Preis geben, ohne dass sie was machen !

Wenn der Wagen überhaupt keinen Strom gibt, dann ist vielleicht auch die Lichtmaschine defekt, sodass die Batterie nicht geladen werden kann. Hatte ich neulich als Problem, der Lade-Regler der Lichtmaschine war defekt, aber leider war der mit der Lichtmaschine so kombiniert, dass beides ausgetauscht werden musste. Kostenpunkt unter 300 Euro !

Auch an der Zündung kann es liegen. Aber wie gesagt, ich würde damit wirklich zu einer Werkstatt, denn eine Ferndiagnose ist schwierig.

Dem Verkäufer könntest du eventuell arglistige Täuschung vorwerfen, weil er den Mangel nicht gleich zu Anfang genannt hat, somit könntest du vielleicht wieder den Kaufvertrag rückgängig machen.

LG

was hat das ding gekostet? klingt nach bastlerauto.

vorallem ,wenn es keine garantie oder gewährleistung gibt.

kann sein, das er durch die rücknahme eine anzeige umgehen will.

frag doch mal beim tüv nach, was die empfehlen.

vorallemschau, das er das ding ncith eifnach mitnehmen kann, der wird es zur not mit einem abschleppwagen holen

Ich will meinen, wenn du keine Garantie hast, hast du schlechte Karten. Würde mal mit nem Rechtsanwalt drüber reden.

Was möchtest Du wissen?