fehler bei psp internet verbindung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hab was für dich gefunden:  Wie sollte meine WLAN-Konfiguration aussehen? Ihr habt bereits ein WLAN in das ihr euch mit der PSP verbinden wollt, oder ihr habt einen WLAN-DSL-Router bekommen, den ihr so einrichten wollt, daß ihr über ihn mit eurer PSP ins Internet könnt.

Da jeder Hersteller eine andere Oberfläche zur Konfiguration hat, ist es sinnvoll, wenn ihr neben den folgenden Stichpunkten auch das Handbuch des Herstellers zu Hand habt.

Was muss alles eingestellt werden? 1. Die SSID (der Netzwerk-Name). Vergebt einen beliebigen Namen für euer Funknetzwerk. Achtung: wenn ihr hier die Groß- und Kleinschreibung verwendet, dann muß der Name ganz genau so später in eurer PSP eingetragen werden.

  1. Die Sichtbarkeit. Um die Sicherheit ein wenig zu erhöhen, wählt die Option "SSID nicht übertagen".

  2. Das Verschlüsselungsverfahren. WEP, WPA-PSK, WPA-TKIP stehen in der Regel zur Auswahl. Meine Empfehlung ist WPA-PSK.

  3. Der Netzwerkschlüssel. Bei WPA-PSK darf der Schlüssel bis zu 63 Zeichen lang sein und sollte nicht weniger als 8 Zeichen beinhalten. Mischt Buchstaben und Zahlen, verwendet keine Wörter, die man in nem Wörterbuch finden kann oder lasst euch einen Schlüssel generieren, um die Sicherheit zu erhöhen.

  4. Der Funkkanal. Ihr könnt einen beliebigen Kanal zwischen 1 und 13 wählen. Wenn in eurer Nachbarschaft bereits ein Funknetzwerk aktiv ist, dann sollte der von euch gewählte Kanal mindestens einen Abstand von 4 Kanälen haben, da sich die Frequenzen überlagern. Hat euer Nachbar also Kanal 1 eingestellt, nehmt ihr den 5er.

  5. Der MAC-Filter. Jede Netzwerkkarte weltweit hat eine eindeutige Nummer, die es kein zweites Mal gibt. Eure PSP hat dem entsprechend auch eine eindeutige MAC-Adresse (zu finden in den Systemeinstellungen bei der Firmware-Version). Diese MAC-Adresse muß in die MAC-Filterliste des WLAN-Routers eingetragen werden. Andernfalls kann sich eure PSP nicht mit der WLAN-Basisstation verbinden.

Alle weiteren Einstellungen (DHCP, DNS, etc) sind in der Regel bereits voreingestellt oder können laut Handbuch konfiguriert werden.

So, jetzt habt ihr ein eingerichtetes WLAN, in das ihr euch mit der PSP verbinden könnt.

Was möchtest Du wissen?