Fehler bei Harry Potter

5 Antworten

in filmen gibt es immer viele fehler, aber mann kann in einem film einfach nicht alles so machen wie im buch ;) so ist das einfach. aber die augenfarbe kann man sich ja einfach so vorstellen, wie man sie haben will :D

ehm.. sorry, aber ich versteh deine Frage nicht ganz.. In ganz vielen Filmen gibt es Fehler (bei Titanic sieht man Rollbretter unter den Klamotten, als sie vom Schiff rutschen, bei Fluch der Karibik hat einer ne Jeans an usw.) Also was ist deine Frage genau?

Besonders beliebte Filmfehler sind auch Digitaluhren, Autos und Flugzeuge in historischen Filmen ;-)

0

Hey!
1) Im Buch steht, er hat immer grüne Augen. Aber der Schauspieler von Harry, Daniel Radcliffe, hat blaue Augen. Im ersten Teil hat er grüne Kontaktlinsen gehabt, aber die hat er nicht vertragen, da haben sie's gelassen
2) Das mit dem Shirt könnte ich mir vorstellen, dass das ist weil er ja nur Dudleys abgetragene Sachen bekommt und er nicht viele Klamotten hat. Und man wäscht seine Klamotten ja auch und zieht sie wieder an, du doch sicher auch;D 3) Harry stirbt nicht, weil er ja das Schwert nur in der Hand festhält, es aber sich nicht in ihn reinbohrt, wie bei dem Tagebuch/Tom Riddle, oder dem Becher...Und durch Lord Voldemorts Avada Kedavra ist ja auch der Horkrux in ihm gestorben

Ich hoffe, dir deine fragen beantwortet zu haben, schau nicht so genau hin wie mit dem Shirt und genieß den Film! Keiner ist perfekt, weder Mensch noch Film^^
LG, Yanne

hat Harry potter logikfehler?

Hallo ich hab mir heute Harry Potter (nochmal) angeschaut und bin etwas verwirrt. Als Harry das Schwert von Griffindor im See findet (Heiligtümer des Todes) sieht er die Hirschkuh von Snape. Aber er hat sie schon losgeschickt wie Dumbledore noch gelebt hat aber als Harry sie sah war Dumbledore schon tod.

...zur Frage

Harry Potter: Wieso wurde der Horkrux in Harry nicht im 2. Teil zerstört und warum konnte Voldemort ihn vernichten?

  1. Im zweiten Teil wurde Harry ja vom Basilisken gebissen, aber warum wurde der Horkrux nicht zerstört?

  2. Warum war Voldemort dazu in der Lage den Horkrux mithilfe des Todesfluchs zu zerstören, wenn sie doch nur durch Basiliskengift, damit behandelte Koboldwaffen und Dämonsfeuer vernichtet werden können?

...zur Frage

Harry Potter 7 Fehler

Hallo!

Hab gerade das Buch nochmal gelesen, und jetzt hab ich da paar Fragen:

Harry Hermine und Ron haben das Schwert ja später nicht mehr, und dann köpft Neville die Schlange mit dem Schwert, wie kommt er denn zu dem Schwert?

Im Duell mit Voldemort sagt ja Harry dass sich der Elderstab einen neuen Herrn gesucht hat, woher wusste er das denn?

Und als Harry im 2. Band von dem Basilisken "gebissen" wurde, hätte da nicht schon der 7. Horkux zerstört sein müssen?

Liebe Grüße

...zur Frage

Harry Potter - Horkrux frage (ich weiß dass diese Frage zu oft gestellt wird)?

Also.
Harry ist ja ein horkrux. Wurde dieser horkrux zerstört als Voldemort auf Harry im letzten Teil den Avada Kedavra Spruch abließ?
Dann ist ja Harry „gestorben“..
Und dann war er ja wieder am Leben. Ist deshalb der horkrux zerstört?

Ne andere frage wäre:
Wieso hat Harry dies überlebt?

Und bitte spart euch eure „lies die Bücher“ antworten. Ich bin dabei!

...zur Frage

Harry Potter Hogwartsgründer

Hallo Da ich ein Referat halten muss wollte ich fragen was die Gegenstände der Hogwartsgründer waren? Das erste war Godrics Griffindors Schwert (das Schwert von Griffindor) Was waren die anderen 8und wie hiesen die Gründer nochmal?? Danke im Vorraus

...zur Frage

Eure Meinung Bitte zu James Potter (Harry Potter)

Also... Ich liebe Harry Potter und wollte euch einfach mal fragen wie ihr James Potter findet. Es wäre auch nett wenn ihr eine Begründung dazu schreibt! : D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?