Fehler bei der Installation von Ubuntu 16.04.2, kann jemand helfen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Windows 10 ist leider echt ein Krampf wenn es um Booten und Installieren anderen Software geht ... hatte selber schon tausende Probleme damit. Oft lag es am Secure Boot (könntest du mal deaktivieren wenn es im BIOS vorhanden und eingestellt ist)

Darüber hinaus empfehle ich es immer ZUERST ein Linux mit einem GRUB Bootloader zu installieren und danach Windows damit der blöde Windows loader nicht alles versaut, es kann gut gehen, hat es bei mir aber noch nie!

Falls all dies nichts bringt hat mir diese Seite in den Meisten fällen geholfen:
https://www.pcwelt.de/ratgeber/Multiboot-Windows-neben-Linux-installieren-so-geht-s-Dualboot-9715222.html

Schalte von UEFI-Boot auf Lecacy und den Secure-Boot deaktivieren (beides im BIOS). Ist bereits ein Windows 10 auf dem System ersetzt Ubuntu den BootLoader von Windows durch seinen eigenen. Ob der sog. interne Fehler auch tatsächlich etwas mit dem Booten zu tun hat ist natürlich nicht ersichtlich.

PS: Du solltest deine TAG'S zum Thema mit Linux ergänzen und Windows 10 rausnehmen.

Was möchtest Du wissen?