Fehler bei Aushändigung des Führerscheins möglich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

klar können solche fehler passieren.aber ich denk mal,wenn das in einigermassen schneller zeit auffällt,würde der prüfer das bemerken und bestätigen,das du bestanden hast.und auf der anderen seite ist ja auch noch der fahrlehrer anwesend gewesen..der fehler würde sich auch ohne neuprüfung beheben lassen

der prüfer gibt dir nicht den führerschein er gibt dir auch nicht ne fahrerlaubnis er gibt dir nur nen zettel wo draufsteht das du deinen führerschein in deinem landratsamt abholen darfst ;) du darfst direkt nach der prüfung NICHT fahren

Hier in NRW bekommt man den mit 18 sofort vom Prüfer nach bestandener Prüfung =)

0
@heady19920

In Bayern ebenfalls. Fix und fertig direkt vom Prüfer in die Hand gedrückt, noch ehe man das Fahrzeug verlassen hat.

0
@Limearts

In Schleswig-Holstein bekommt man ein vorläufigen aus guter alter Pappe bis der richtige fertig ist und zugeschickt wird

0

eh ja klar können fehler passieren, aber sowas? eher weniger.

nein, das ist nicht möglich, denn du prüfst das ja

Was möchtest Du wissen?