Fehlende Zeiterfassung durch Krankheit- kein Gehalt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Rufe in der Personalabteilung an, und frage, ob alles in Ordnung ist. Ich glaube nicht, dass es notwendig ist, zusätzlich noch ein Formular für die Zeiterfassungs-Korrektur auszufüllen.

Normalerweise müssten die Arbeitszeiten für Krankmeldung dann händisch eingepflegt werden, dein Arbeitszeitkonto müsste für die fehlenden Tage mit der normalen Arbeitszeit aufgefüllt werden.

Lohn muss natürlich dann auch gezahlt werden, ohne Abzüge (Allerdings ohne Überstunden, Zulagen etc...)

Frag einfach die Personalabteilung oder den Chef.

das ist natuerlich NICHT rechtens !

dein arbeitgeber muss zahlen !

Kanti222 29.11.2012, 13:38

Bei unseren Monteuren wird das aber gemacht, die rechnen ihre Stunden aber auch anders ab.

0

Was möchtest Du wissen?