Fehlende Rechenzeichen in Gleichung einsetzen (Denksportaufgebe)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

8 - 8/(5-3) = 8 - 8/2 = 8 - 4 = 4


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

8-8/(5-3) = 4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?