Fehlalarm -> Feuerwehr angerufen Wer bezahlt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja so einfach ist das nicht. Du darfst keine Anlage bauen die einfach die Feuerwehr ruft. Brandmeldeanlagen (BMA) müssen den Aufschaltbedingungen der jeweiligen Leitstelle entsprechen. Wann und in welchem Umfang hier Einsätze zu bezahlen sind sollte in Rahmenverträgen geregelt sein.

Wenn du eine Anlage hast die dich anruft und du dann die Leitstelle verständigst wird von dir sicher kein Kostenersatz verlangt werden können, da du davon ausgehen musstest das ein Notfall vorliegt. Du hast also nicht vorsätzlich falsche Angaben gemacht. Sollte das allerdings wiederholt vorkommen wird man sich mit dir in Verbindung setzen und dir erklären das du die Anlage in einen ordnungsgemäßen Zustand zu versetzen hast.

So einfach ist es nicht. Für die Aufschaltung einer Alarmanlage zur Feuerwehr müssen Vorschriften und Regelungen beachtet werden.

An die Funktionsfähigkeit der Anlage werden hohe Anforderungen gestellt. Mit Marke Eigenbau hast du da keine Chance. Im übrigen reicht es oft nicht, daß nur ein Melder Alarm meldet, sondern es müssen grundsätzlich 2 Melder gleichzeitig oder nacheinander Alarm melden.

Kommt ganz auf die Gebührensatzung der Stadt / Gemeinde an. Aber in den meistens Fällen wird für eine Alarmierunng durch die BMA eine feste Gebühr erhoben ...

Wenn ein Rauchmelder anschlägt, und diese "Information" an die Feuerwehr geht, ist diese nicht mehr aufzuhalten. In Österreich muss man eine Gebühr von ca. 230 Euro entrichten. LG

Wenn du nicht rechtzeitig den Alarm bei der Feuerwehr als Fehlalarm meldest, ja. Denn die Wehr kam ja zu dir, um zu retten. Konnte dadurch nicht jemand anderem, der seinen Notfall kurz nach dir meldete, retten.

Hmm ok, danke

0
Wenn du nicht rechtzeitig den Alarm bei der Feuerwehr als Fehlalarm meldest

Die kommen trotzdem und wollen auch bezahlt werden ... auf einen Anruf verläßt sich niemand!

0

Wo steht die Kostenpflicht? Was ist wenn es sich um einen realen Einsatz handelt, kann man dann auch nicht andere retten?

0

Du kannst einen abgesetzten Notruf NICHT rückgängig machen und das ist auch gut so.

0

Was möchtest Du wissen?