Federung der Telegabel verstellt?

...komplette Frage anzeigen Stellschrauben der Telegabel schlagen am Lenker an - (Motorrad, Suzuki)

1 Antwort

Diese Schrauben sind dazu da die Federn vorzuspannen, das heisst die Federrate wird härter wenn man die Schrauben reindreht. So wie das bei dir aussieht sind die relativ weit raus gedreht, die Federrate also weich. Das kannst du so lassen oder selbst mal ein Stück reindrehen, passieren kann nichts. Wenn du die Gabel verstellst musst du das immer auf beiden Seiten gleichmäßig machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Decom
08.02.2017, 16:09

Berechtigter Weise frage ich jetzt mal ganz simpel "wirklich"? Mir wurde erzählt das muss unbedingt ein Fachmann machen, aber danke für Ihren Kommentar!

0

Was möchtest Du wissen?