federkraft hilfeee?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  • Lineare Feder bedeutet, die Auslenkung ist proportional zur Kraft. Die Federkonstante ist der Faktor. Also Auslenkung = Kraft durch Federkonstante. Oder Federkonstante = Kraft durch Auslenkung.

  • Aus der Masse des Lehrer rechnest du die Kraft, mit der das Trampolin gedrückt wird: 76 * 9,81
  • aus dieser Kraft und der Aulenkung rechnest du die Federkonstante.
  • Und mit der neuen Auslenkung von Mirjam und der vorher gefundenen Federkonstanten kommst du auf die Gewichtskraft von Mirjam, und von da auf ihre Masse.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

F=-k*x

F ist die Kraft

x ist die Auslenkung der "Feder" bezogen auf die Ruhelage.

k ist die Federkonstante.

Wenn du jetzt die Beträge betrachtest:

|F|=k*x

<=>

k=|F|/x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?