Federkonstante: -D=F/s oder D=F/s

1 Antwort

Die Kraft muss (in der Gleichung F = D * s) jedenfalls immer negativ sein (vorausgesetzt, die Ruhelage ist der Ursprung/Nullpunkt des Koordinatensystems).

Sie muss nämlich zur Gleichgewichtslage hin gerichtet sein, also dorthin, wo die Feder zieht.

Wenn D positiv ist (Das ist Definitionssache und von Buch zu Buch verschieden), ist also die Variante mit dem Minus richtig und wenn D negativ ist, die ohne.

Auch hier, danke. Dass die Rückstellkraft immer in Richtung der Gleichgewichtslage geht, war mir schon klar.

0

wann benutzt man in eineM Zitat vgl. und wann nicht?

Er sagt,,Ich war nicht gut genug''(Freud 1922 S.22)

er sagte dass er nicht genug sei(vgl. Freud 1922 S.22)

ist das richtig so?

Das heisst, in dem Falle, wo man es komplett übernimmt, dann kein VGL ?

...zur Frage

Wie zitiere ich aus derselben Quelle unterschiedliche Seiten am einfachsten?

Hallo!

Ich schreibe gerade meine Abschlussarbeit und habe folgende Problematik: Ich möchte aus ein und derselben Quelle zwei aufeinander aufbauende Sachverhalte indirekt zitieren, allerdings innerhalb eines kurzen Satzes. Es ist allerdings so, dass diese Zitate von unterschiedlichen Seiten stammen und weiter auseinander liegen. Wie genau gebe ich dann aber die Seitenzahlen in der Fußnote an (keine Harvard-Methode)?

  • Vgl. Autor. Titel. ... S. 237 u. 253.
  • Vgl. Autor. Titel. ... S. 237-253.

Oder sollte ich lieber für jedes indirekte Zitat in dem Satz eine eigene Fußnote nehmen?

  • Vgl. Autor: Titel. ... S. 237
  • Vgl. ebd., S. 253.

Ich finde nur, dass es irgendwie zu viel ist, zwei Angaben für einen Satz aus derselben Quelle zu machen, da ich eh schon immer so 4-7 Fußnoten in meinem Theorieteil pro Seite verwende und die Fußzeile meiner Meinung nach zu viel Platz für den Text wegnimmt ...

Ich hoffe, mir kann jemand helfen! Vielen Dank im Voraus :)

Molly

...zur Frage

Physik Aufgabe (Federkonstante; Arbeit)P, bitte helfen!

Ich weiß nich wie ich vorgehen soll, weil so wenige Angaben gemacht wurden. Zu der Aufgabe:

Du kaufst dir einen neuen Kugelschreiber, bei dem du durch Druck auf eine Feder die Mine herausfährst (gleiche Federkonstante). Dir fällt auf, dass du die Feder des neuen Kugelschreibers 1cm weit herunterdrücken musst und nicht wie bisher 0,5cm.

a) Wie ist das Verhältmis der aufgewandten Arbeit von altem und neuem Kugelschreiber (bzw. von alter und neuer feder)?

b) Wie würde sich dieses ergebnis verändern, wenn die Feder nicht gestaucht, sondern gedehnt werden würde?

Bitte helft mir, ich danke euch im Voraus!

...zur Frage

Wie lautet die richtige Formel für die Spannenergie?

Wir haben in der Schule bei einer Wiederholung aufgeschrieben, dass die Formel für die Spannenergie E=0,5km² ist.(k = Federkonstante; m = Masse des Gewichts)Aus der 8. klasse ist mir aber eine andere Formel bekannt:E=0,5 ks²(s=Ausdehnung der Feder)Welche ist jetzt richtig, oder kann man beide nehmen?

...zur Frage

Physik - Federkonstante von 2 Federn

Guten Tag,

Ich hab eine Hausaufgabe auf und schreibe morgen wahrscheinlich darüber eine HÜ. Ich schreib die Aufgabe einfach mal hier rein. Untendrunter schreib ich dann meine Frage:

"2 Spiralfedern mit den Federkonstanten D1 = 0,5 N / cm und D2 = 2,0 N / cm werden aneinander gehängt, so dass eine einzige Feder entsteht.

a) Um wieviel verlängert sich diese, wenn man an ihr mit einer Kraft von 1 N zieht?

b) Berechne die Federkonstante D der Federkombination !"

 

Meine Frage: Wie berechne ich die neue Federkonstante der "neuen" Feder, welche aus den 2 anderen Federn entsteht?

...zur Frage

Unterschiedliche Meinungen zum Thema "Sterbehilfe" ?

Hallo, ich muss in Reli ein ethisches Urteil zu einem Selbstgewählten Thema machen. Ich habe mich für das Thema Aktive Sterbehilfe entschieden und hätte eine Frage. In unseren Aufgaben steht wir sollen "Meinungen unterschiedlicher Interessengruppen, Parteien und Verbände zum Thema" herausarbeiten. Jedoch finde ich solche nicht im Internet. Hättet ihr vielleicht Links oder eigene Angaben zu dieser Fragestellung? Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?