FC Bayern München immer erfolgreicher?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Tja, es wird wohl viel davon abhängen, was in der nächsten Saison in Dortmund passieren wird. Wenn Tuchel nicht so sehr mit Mannschaft und Umfeld fremdelt und erfolgreich gearbeitet werden kann, dann ist die Alleinherrschaft des FC Bayern wieder in Gefahr. Ansonsten sieht's eher mau aus. Wolfsburg und Gladbach werden eher stagnieren (aufgrund der zusätzlichen Champions League Belastung), Schalke ist immer mehr mit sich selbst beschäftigt und Leverkusen spielt sowieso nur ambitionslos um Platz 4 mit. Augsburg wird sich evtl. auch wieder in der zweiten Tabellenhälfte wiederfinden. Bremen ist noch nicht wieder soweit, um weiter vorne anzugreifen, und Hoffenheim hat auch noch nie besser als Platz 8 abgeschnitten.

Wenn's schlecht läuft macht der FC Bayern seine Meisterschaft also wieder früh fest (d.h. März 2016 oder so). Es gibt kein großes Turnier im Sommer und alle Spieler starten gleichzeitig (und gesund) in die neue Saison. Soviele Verletzte wird es nicht mehr geben und namhafte Verstärkungen sollen ja auch noch kommen. Im Sinne der Spannung wird das nicht sein.

Guck Dir die Spielergehälter der Vereine an, dann solltest Du in der Lage sein, die Frage selbst zu beantworten.

http://fussball-geld.de/gehalt/

Innerhalb dieses Systems könnte nur ein amerikanisches Draft-System die Situation abmildern, bei dem die schwächsten Clubs bei den besten Nachwuchsspielern das erste Wahlrecht haben. Sonst gilt natürlich die alte Regel: "der Teufel sch..ßt immer auf den größten Haufen"

Das ist wie mit der Vermögenskluft. Die Reichen werden reicher und umgekehrt. Mit der Kohle, die sie haben, kaufen Sie einfach alles auf, was sie brauchen bzw was als Gegner eine Gefahr wäre. Und machen durch den Sieg noch mehr Geld. Und kaufen wieder fleißig ein für Unsummen (von denen ganze Länder weiter unten auf der Erdkugel leben könnten,nur nebenbei.)Darum wird sich vermutlich in den nächsten paar Jahren nichts ändern. Kann aber sein, dass die Plätze dahinter durchgemischt werden. Ich schaue mir das aber auch nich mehr an. Hat mit Sport und Sportgeist nichts mehr zu tun.

cabrio1955 30.05.2015, 08:23

Von Sport und Sportsgeist hast du eh keine Ahnung. Klar kauft Bayern Spieler ein, aber doch die anderen auch. Sieh doch mal wieviele Eigengewächse bei den Bayern spielen und vergleiche das mit Dortmund.

0

der Fc Bayern München könnte sich meiner Meinung nach nur selber schlagen, das die anderen Vereine sie mit Eigenerkraft aufholen ist eher unwarscheinlich.

FC Bayern München immer erfolgreicher?

Jetzt muss ich doch ein wenig schmunzeln. Sie werden an Wettbewerbsgewinnen immer schlechter. Letztes Jahr Tripple dieses Jahr DM und Bademeister. 

Nachdem die Arena abgezahlt ist haben die Bayern noch mehr Geld zur Verfügung und werden das sinnvoll einsetzen. Es spielen in München aber auch viele Eigengewächse was für eine gute Jugendarbeit spricht. Die Bayern sind Schuldenfrei im Gegensatz zu Barca (400 Millionen) oder Real (500 Millionen) und jedes Spiel ist ausverkauft. Die Liga muß ja froh sein das sie die Bayern haben da es Vereine gibt deren Stadion nur einmal im Jahr ausverkauft ist wenn die Bayern kommen. Durch die Erfolge der Bayern dürfen 4 Deutsche Mannschaften in der CL spielen. Solche Sachen vergessen die Bayernhasser immer.

Die Tage der Nord-Österreicher sind gezählt. Wie schwer es in letzter Zeit war einen Sieg einzufahren hat jeder, der das Geschehen verfolgte, gesehen. Nun sind die anderen mal dran. Wolfsburg wäre mein Favorit beim nächsten Mal. Da stimmt zur Zeit alles.

Das Bayern so gut ist liegt wohl hauptsächlich daran das sie sich immer gleich die besten Spieler aus den anderen Vereinen einkaufen.

Bayern wird in den nächsten Jahren einsam seine Kreise ziehen. Da wird man nur mit hohem finanziellen Aufwand entwas entgegensetzen können.

nein, schaffen sie nicht, wird öde jetzt


irgendein sportreporter hatte wolfsburg schon als ewigen zweiten gesehen, so dass praktisch nur noch platz 3-18 ausgespielt würden


allerdings hätte man das vor 2 jahren auch noch über DO sagen können und guck diese saison

Wieso größer? Es geht mit den Bayern doch bergab. 2013 Triple, 2014 Double, 2015 Meisterschaft. Das kann ja nur bedeuten, dass es im nächsten Jahr keinen Titel mehr gibt und dann folgt wohl der Abstieg....

felxx 29.05.2015, 18:04

Schön wärs

0

Was möchtest Du wissen?