FB Fliesen entfernen möglich

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es wird immer Unebenheiten beim Entfernen geben, aber das ist nicht tragisch, da es ja Füllmasse gibt, die von selbst verläuft und damit wieder einen ebenen Untergrund herstellt.

Das Entfernen des Klebers kannst Du mit verschiedenen Schleifgeräten machen. Das staubt aber recht arg; besser ist es, den großen Teil abzuschaben. Auch dafür gibt es Geräte. Dann erst den Rest abschleifen.

spale 25.10.2012, 20:38

ich darf ja aber nicht höcher kommen also darf ich nicht auf die höche der Klebereste auffüllen sondern muß den Kleber auf die tiefe des estrichs entfernen...Daher brauch ich keine Füllmasse.Also gibt es was zum schleifen? unddanach könnte ich gleich z.b ne dammatte verlegen und den Laminat..Nur als Beispiel?

0
sumpfbub 28.10.2012, 18:31
@spale

Du wirst nicht direkt Matten oder Laminat auf den Estrich legen wollen. Es soll ja auch halten und nicht rutschen. Insofern wirst wohl Du einen Kleber verwenden und der füllt die Unebenheiten aus.

Da ich bisher noch keine großere Fläche entfliest habe, kann ich Dir nicht sagen, was dafür an Gerätschaften anzuraten ist. Bei ein paar Fliesen habe ich mit einem Bosch PMF180 bzw. Fein Multimaster recht gut Kleber entfernen können. Vielleicht wäre da ein Trennschleifer mit einer passenden Scheibe die bessere Wahl, wenn es um großflächige Projekte geht. Bei einem Parkettschleifer, den man ausleihen kann, bin ich nicht so sicher, ob der ein gute Wahl wäre.

Es gibt eine Reihe von Diskussionsforen, in denen es um Hausbau und Renovierung geht. Da wirst Du sicher eine Menge Leute finden, die praktische Erfahrung haben.

0

Was möchtest Du wissen?