FB - Freundschaftsanfrage

6 Antworten

Natürlich, allerdings steht dann da nicht: XY hat Freundschaftsanfrage abgebrochen, sondern du verschwindest einfach von der Liste mit Anfragen :D

Okay da bin ich ja beruhigt nicht dass die person denkt ich hasse sie oder so aber ich kenne sie nicht so gut und deswegen habe ich es mir anders überlegt !

0

Ja, glaub schon...sie wird dann bei dem, den man angefragt hat, einfach nicht mehr angezeigt... Und der Angefragte bekommt ja eine Mail mit der info über das Freundschaftsangebot und sieht dann, wenn er auf FB geht, dass das Freundschaftsangebot verschwunden ist...denke, da kann dann jeder 1+1 zusammenzählen...

ALSO.. das kommt darauf an wie viel zeit vergangen ist zwischen Angebot und Rückzug der Anfrage ;) waren es paar sekunden sieht die Person allerhöchstens die rote 1 bei den Anfragen oben, wenn du es aber erst nach 2 tagen abgebrochen hast, dann hat die person es wohl gesehen.. es sei denn sie war nicht online. Aber die bekommt keine Benachrichtung mit XY hat die ausstehende Freundschaftsanfrage abgebrochen.

meines Wissens nach bekommt man das nicht mit, außer sie sollte dein Profil anschauen,du bist dann halt nicht mehr in der freundesliste aber sie bekommt keine benachrichtigung

Ich hab das mal mit nem Kumpel versucht.

Fazit: Wenn er online ist bekommt er es Mit das ich ihm eine FA geschickt habe. Wenn man diese dann abbricht ist sie auch nicht mehr in der Liste.

Wenn er offline ist dann nicht.

Aber da steht jetzt nicht wenn die person online ist .....

XXX hat die Anfrage abgebrochen ?!

0
@Lulamasi7

Nein das steht da nicht die wird dann nur nicht mehr Angezeigt und das war es.

0

Was möchtest Du wissen?