Fauchende Katze zähmen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

sieh sie an, blinzle deutlich mit beiden augen, sieh weg, geh ohne sie weiter zu beachten ruhig an ihr vorbei-nicht rennen. ein schneller, hektischer mensch ist bedrohlicher als ein langsam gehender dessen aktionen berechenbar sind

fauchende katze heißt du bist ihr unheimlich. einer knurrenden katze sollte man sich nicht nähern aber eine fauchende wird eig immer zurückweichen wenn sie die möglichkeit hat. dräng sie nur nicht in eine ecke

das blinzeln soll ihr sagen dass du ihr eigentlich nichts tun willst.

Ja! Keine Angst es Gibt Wohl etwas was sie beruhigt und das ist du wirst es nicht Glauben aber es ist so : Klassische leise Musik du Kannst ihr aber auch etwas Milch hinstellen ich glaube beides Hilft. wenn das nicht Klappt dann geb ihr irgendein Spielzeug mit dem sie sich beschäftigen Kann ich hatte das selber auch schon mal Viel Glück Lena Ps: Falls du noch Fragen Hast schreib mich einfach an Oder Schick mir eine Fa (Freundschaftsanfrage) :-)

Bitte keine (Kuh)Milch, das vertragen Katzen nicht und bekommen Durchfall.

0
@user1628

Wenn du Meinst meine Katze hatte Nie Durchfall :-) Naja egal Keine (Kuh)Milch...

0

Lass die Katze in Ruhe, und setze sie nicht unter Druck, sprich geh ihr mal für einen Moment nicht auf den Sack!! Und auch nicht locken usw

Lass sie am besten in Ruhe, sie empfindet Dich als Bedrohung und zeigt Dir durch das Fauchen, dass Du nicht willkommen bist. Wenn Du jetzt auf sie zustürmst oder sie anfaßt, wird es nicht besser werden.

Falls sie auch in den Raum kommt, kannst Du ihr ja ein Leckerli hinwerfen aus der Entfernung und sehen wie sie reagiert.

nimm irgentwas womit du sie ablenken kannst.z.ß son katzen spielzeug,so ein stock mit faden dran an dem sie dann rumspielen kann

Bestich sie mit Leckerlis wenn du das darfst, dann merkt sie das du keine Bedrohung bist.

Die Katze hat mir das leckerlie aud der Hand gezogen Keine chance

Was möchtest Du wissen?