Fate/stay night, mit was anfangen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am besten fängst du mit

Fate/stay night (2006)

oder mit

Fate/stay night Unlimited Blade Works (2014)

an.

Fate/zero ist optional und muss nicht zwingend gesehen werden, da es nur die Vergangenheit der Hauptstory erzählt.

Der Unterschied zwischen den Serien:

Fate/stay night ist ursprünglich ein Computerspiel (Visual Novel),
bei der die Geschichte in 3 verschiedene Richtungen/Route gehen kann.


Zwar fangen die Fate/stay night-Serien gleich an, enden aber anders.

- Die Fate-Route (2006 als Anime umgesetzt) mit Fokus auf König Artus (Arturia)


- Die Unlimited Blade Works-Route (2010 als Film und 2014 als Serie) mit Fokus auf Servant Archer und Rin

- DIe Heaven's Feel-Route (noch nicht als Anime erschienen) mit Fokus auf die Magierfamilie Matou

Fate/zero ist wie gesagt nur ein Rückblick in die Vergangenheit.

0

Fang mit dem ersten Teil an, also Zero Fate

Hallo,

am besten mit zero Fate anfangen, da dies der erste Teil ist.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

LG

thomalschespor

mit fate Zero, dann Fate stay night und dann UBW Serie

film oder serie von ubw zuerst?

0
@ZoneDestruction

wie gesagt, Serie. Is detailierter und sieht viiiiel besser aus. Film is nicht mal notwendig^^

0

Was möchtest Du wissen?