Fate/stay night, mit was anfangen?

4 Antworten

Hallo,

am besten mit zero Fate anfangen, da dies der erste Teil ist.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

LG

thomalschespor

Am besten fängst du mit

Fate/stay night (2006)

oder mit

Fate/stay night Unlimited Blade Works (2014)

an.

Fate/zero ist optional und muss nicht zwingend gesehen werden, da es nur die Vergangenheit der Hauptstory erzählt.

Der Unterschied zwischen den Serien:

Fate/stay night ist ursprünglich ein Computerspiel (Visual Novel),
bei der die Geschichte in 3 verschiedene Richtungen/Route gehen kann.


Zwar fangen die Fate/stay night-Serien gleich an, enden aber anders.

- Die Fate-Route (2006 als Anime umgesetzt) mit Fokus auf König Artus (Arturia)


- Die Unlimited Blade Works-Route (2010 als Film und 2014 als Serie) mit Fokus auf Servant Archer und Rin

- DIe Heaven's Feel-Route (noch nicht als Anime erschienen) mit Fokus auf die Magierfamilie Matou

Fate/zero ist wie gesagt nur ein Rückblick in die Vergangenheit.

0

mit fate Zero, dann Fate stay night und dann UBW Serie

film oder serie von ubw zuerst?

0
@ZoneDestruction

wie gesagt, Serie. Is detailierter und sieht viiiiel besser aus. Film is nicht mal notwendig^^

0

Was möchtest Du wissen?