Fatboy für Hunde nutzt euer Tier sein Luxusmöbel?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab schon immer so einen Sitzsack, allerdings ähnlich wie der Fatboy relativ locker gestopft, dafür lang nicht so groß wie das originale Ding.

Mein erster Hund hat ihn sich sofort zum Lieblingsplatz erwählt, mein zweiter ebenso, sodass das Ding nun schon seit Jahren in Hundebesitz übergegangen ist.

Durch die Styroporkugeln dämmt es super, ist vollkommen anpassungsfähig und wird immer wieder "umdekoriert", wenn ein neuer Rinderhautknochen oder eine Walnuss vergraben werden muss. Der Bezug wird immer mal gewaschen. Ist in meinen Augen das perfekte Hundekissen und passt auch super in den großen Hundekorb.

Sprich: Seitdem mein Hund dieses Luxusmöbel entdeckt hat nutz ich es nicht mehr, weil Hund es viel viel besser und lieber nutzt. :-)

Meiner hatte außerordentlich viel Spaß mit dem Ding, bis er dann heimlich anfing, die Ecken anzuknabbern. Einige Wochen später hatte ich dann mein ganzes Wohnzimmer voll mit kleinen Styroporkügelchen... und das auf einem Hochflorteppich - da freute ich mich, einen Stafford zu halten!!! Wenn Dein Hund nicht knabber-wütig ist, wird er sich vermutlich sehr wohl fühlen auf bzw. in solch einem Teil.

Wir hatten bereits einen Original-Fatboy - für Menschen, also Großformat - bevor wir unsere Hunde bekamen. Der ging dann sofort nach Einzug des ersten Hundes in Hundebesitz über und sie hatte so offensichtlichen Spaß an dem Ding ( darauf herumhüpfen, sich auf dem Rücken liegend darin wälzen, mit Anlauf ! hineinspringen etc. ), daß wir es nicht über's Herz brachten, es ihr zu verbieten. Der zweite Hund, der ein halbes Jahr später dazukam, reagierte ähnlich und auf Grund der Größe ist Platz für zwei zum Toben. Davon hat unser Fatboy inzwischen einen kleinen Riss, den man leider nicht vernünftig flicken kann ( der Hersteller konnte uns auch nicht weiterhelfen ), weil auf der Oberfläche nichts dauerhaft klebt.
Katzen werden das Material des Original-Fatboys vermutlich nicht so attraktiv finden, da es recht glatt, fest strukturiert und dadurch in sich etwas hart ist, Kunstfasergewebe eben. Katzen haben es ja lieber etwas kuschelig. Aber es gibt Hersteller, die Kissen mit gleicher Füllung, aber weichen und maschinenwaschbaren Bezügen anbieten. Einige fertigen Wunschmaße und man kann sich auch Form und Bezugsstoff aussuchen,z.B. bei "cool-dog.de"

Risse kann man nähen.

0
@feenwinkel

Stelle Ihnen sehr gerne unseren Fatboy zur Verfügung, damit Sie den Riss nähen können. Anschließend können wir uns ja dann gerne über das Thema weiterunterhalten - und darüber, wie sinnvoll es ist, etwas zu kommentieren, von dem man sehr offensichtlich keine Ahnung hat.

0

Indoor-Haustier für kleine Wohnung?

Hallo!

Ich bin jetzt 15 und ich und meine zwei besten Freundinnen haben bereits den festen Plan, nach der Matura in Wien zu studieren und eine WG zu gründen. Nun hat jede von uns einen absoluten Tier-Tick und ich wollte mal nachfragen, welches Tier sich in einer eher kleinen Studentenbude wohlfühlen würde. Katzen wären ja mein Favorit nur finde ich sie arm, wenn die Samtpfoten keinen Auslauf bekommen können. Ein Hund wäre da schon eher was, wenn man mit ihm täglich spazieren geht, oder vielleicht doch ein Chamäleon??

Was meint ihr? Es sollte sich wirklich wohlfühlen können!

Lg Karotti

...zur Frage

Passen Katzen zu Männern?

Meistens sieht man Katzen nur bei Mädchen,aber ich finde Jung/Männer können genauso Katzen besitzen ohne müde belächelt zu werden. Ich selbst habe 2 . Die meisten meiner Freunde haben Hunde,einer sogar eine Schlange. Was meint ihr?

...zur Frage

Haustier wenn man vollzeit arbeitet?

Hallu! Mal ne Umfrage zu eurer Meinung! Seit fast nem Jahr wohn ich nun allein und muss sagen, dass ich es wahnsinnig vermisse einen Hund zu haben. Bin damit groß geworden und kenn es nicht anders eigentlich. Da ich aber vollzeit arbeiten gehe sehe ich ein dass ein Hund unrealistisch wäre - so sehr ivh Hunde liebe kommt das nicht in Frage. Hab überlegt stattdessen mich mal mit Katzen anzufreunden weil das für mich eher an einen Hund rankommt statt einem Kaninchen oder ähnlichem. würde dann aber auch gleich 2 haben wollen, damit das Tier Gesellschaft hat während ich nicht da bin. Kann man Katzen wirklich eher allein lassen oder ist es dann dasselbe in grün? Können Katzen genauso zufriedenstellend sein auch wenn man hundeliebhaberin ist? Ist es blöd wenn man direkt 2 holt wenn man sich nicht mit Katzen auskennt?

...zur Frage

Außergewöhnliches Haustier ohne Käfig?

Hallo Leute! Ich suche nach einen außergewöhnlichen Haustier das man nicht in einem Käfig (zb Tauben, Mäuse..) halten muss. Ich mag zwar Katzen und Hunde und liebe jedes Tier gleich. Aber da ich schon mein ganzes Leben lang von der Menge abweiche suche ich ein perfektes und außergewöhnliches Haustier für mich. :) Dankeschon mal im vorraus 😅

...zur Frage

Warum bevorzugen Frauen eher Katzen, Männer hingegen Hunde als Haustier?

...zur Frage

Hab ein Tier im haus ca dackel groß was kann es sein?

Hab es vorhin kurz gesehen meine katzen haben Angst nur ich hab es kurz gesehen. . Die größe ist die von ein dacken ... passt aber durch eine Katzenklappe. . Rattengift ligt aus Hunde und Katzen sind da! Der Jäger kann mir nicht sagen was es für ein tier ist.. wildkamara zeichnet nix auf.. was ist das für ein Vieh?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?