Fast Unfall mit einem Krankenwagen, kann das Folgen haben?

6 Antworten

Ich glaube nicht, dass es in diesem Falle für dich ernsthafte Konsequenzen geben wird. In all der Hektik wird der Fahrer die Nummer sich sowieso nicht gemerkt haben.

Passiert wird ja bei der "Aktion" nichts sein, wahrscheinlich war eher der Krankenwagenfahrer einfach nur wütend. Im Grunde könntest du ihn fast wegen Nötigung anzeigen, wenn er dir den Vogel zeigte oder vielleicht sogar Schimpfworte benutzt haben sollte - theoretisch, aber ich würde es nicht machen, davon hat keiner was.

Nein, mach dir mal keinen Kopf. Nicht nur Fahranfänger haben mit dem richtigen Verhalten in solchen Situationen ihre Probleme. Und auch der Fahrer eines Krankenwagens hat immer noch ein wenig Rücksicht auf den anderen Verkehr zu nehmen, trotz Einsatzfahrt. Es kommt immer wieder vor, dass man diese Fahrzeuge einfach überhört oder übersieht, bzw. kann es auch vorkommen, dass man im ersten Moment gar nicht mitkriegt, aus welcher Richtung die kommen.

7

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Hat mir wirklich geholfen.

0
7

Ich hab noch mal darüber nachgedacht, die standen gestern dann noch ne Weile hinter mir. Denken Sie die haben mein Kennzeichen aufgeschrieben?

0
51
@JessMaria

Nein, die haben genug anderes zu tun, wenn sie im Einsatz sind.

1

Hallo JessMaria Nein, die können dich nicht anzeigen. Ein anderes Problem ist, dass wenn ein Krankenwagen auf eine Kreuzung zugerast kommt immer, und damit meine ich auch immer, die Sirenen an haben. Von dem her hättest du ihn hören können. Aber natürlich ist nicht jeder perfekt und das kann auch mal passieren. Aber während dem Auto fahren sollte man nicht allzu laut Musik hören. Genau aus solchen Gründen. Aber anzeigen können sie dich nicht. Du hast niemandem geschadet und auch keinen Unfall gebaut. Trotzdem könnte das in manchen Fällen sehr gefährlich werden. Pass das nächste mal einfach besser auf.

7

Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Jetzt geht es mir schon besser.

0
7

Ich hab noch mal darüber nach gedacht, die standen dann noch ne ganze Zeit hinter mir denken Sie die haben mein Kennzeichen aufgeschrieben?

0

Unabsichtlich vielleicht einen RTW behindert?

Hi!

Also ich heute mit dem Auto unterwegs war habe ich im Rückspiegel gesehen, dass ein Rettungswagen mit Blaulicht usw. angefahren kam. Leider konnte ich in dem Moment nicht in eine Seitenstraße ausweichen (die nächste wäre erst in ca. 500 m gewesen) und nach rechts ausweichen traute ich mich nicht da dort lauter Büsche und Bäume standen und ich Angst hatte mein Auto mit Schwung gegen einen Baum zu setzen o.ä.

Ich sah, dass sich der Gegenverkehr näherte und beschloss deshalb langsamer zu fahren damit der Rettungswagen mich überholen kann bevor der Gegenverkehr auf unserer Höhe ist. Das hat m.E. auch geklappt.

Trotzdem mache ich mir nun sorgen weil ich aus Unsicherheit und Angst einfach nicht rechts rangefahren bin. wahrscheinlich wäre da ja nichts passiert, da ich lediglich 50 kmh fuhr... Ich mache mir nun echt Gedanken, ob ich nun am Ende den Rettungswagen behindert habe, ne Strafe kriege oder gar der RTW dann zu spät zum Einsatz kam!

Wie sehr ihr denn Fall? Meint ihr, dass ich mir umsonst nen Kopf mache? Ist euch sowas ähnliches schon mal passiert?

...zur Frage

Übler Fehler in der Fahrstunde

Guten Abend

Ich kam gerade von der Fahrschule, es müsste mein sechste oder siebte Stunde gewesen sein (Doppelstunde) und es lief alles ganz gut bis kurz vor Schluss, als ich rechts abbiegen sollte, mal wieder zu schnell an die Kreuzung rangefahren bin, geguckt habe und dann eine Straße zu früh abbiegen wollte, wo die Straßenbahn fährt. Zu meiner Verteidigung: Es war stockduster. Ich war hinterher ziemlich fertig, mir war schlecht und die eine oder andere Träne habe ich auch schon vergossen. Mein Fahrlehrer hat gesagt, dass Fehler passieren und er schon ganz andere Sachen korrigieren musste, aber das hilft mir irgendwie nicht weiter. Ich meine, er hat Recht, aber ich habe so das Gefühl, dass das einfach nur dumm und total bekloppt war, dass sowas einfach nicht passieren darf. Sollte ich so überhaupt noch fahren? In der ständigen Angst, dass sowas nochmal passiert?

...zur Frage

Ist das peinlich als inkontinenter Teenager vom Notarzt abgeholt zu werden?

Hab vor par Tagen abends mit mein Kumpels bissl getrunken (okay war bissl zu viel ^^) und mein Vater hat mich spähter abgeholt und naja irgend wie fehlt mir die Erinnerung für diesen Abend. Meine Eltern haben erzählt das ich nachts ziemlich stark gehustet und geröchelt hab und komisch geatmet (bin lungenkrank, hab Asthma) und war wohl ziehmlich neben der Spur, besoffen halt. Die haben dann ein Krankenwagen gerufen und mir erzählt der Notarzt hat mich bis auf die unterwäsche ausgezogen (kA warum er das gemacht hat) und die haben mich mit Blaulicht ins Krankenhaus gefahren, mein Vater ist im Krankenwagen mitgefahren. Mein andres Problem ist das ich leider aufgrund einer Fehlbildung der Blase Bettnässer bin und des wegen halt pampers tragen muss, was mir sehr peinlich ist, außer mein Eltern, mein Urologe und mein Hausarzt weiß das keiner. Und weil die Notärzte (von der Feuerwehr) mich ausgezogen haben, haben die ja dann gesehen das ich noch Windeln trage, was mir noch peinlicher ist. Meine Eltern haben den aber den Grund da für genannt.

1) finden Notärzte und Sanitäter das peinlich oder komisch wenn man als teenager (bin m,18) noch pampers trägt oder interessiert die das net? oder wie reargieren die da drauf ?

2) wieso haben die mich ausgezogen nur weil ich ein akuten Asthmaanfall hatte ?

Ich entschuldige meine rechtschreihbung, ich bin ein Leghasteniker :(

Danke für gute antwortten!

...zur Frage

Darf ein Sanitäter die Polizei rufen?

Hallo. :) Der Fall liegt zwar bereits einige Jahre zurück, aber beschäftigt mich ab und zu wieder. Damals haben meine Freunde und ich einen einzigen (!) Joint geteilt, worauf ich wirklich schlecht reagiert habe (und ich immer noch nicht weiß wieso, denn den anderen ging es recht gut). Ich war für eine Weile nicht ansprechbar, da sich alles im Kopf gedreht hat, und später musste ich mich auch übergeben. Meine Freunde haben in Panik die Rettung gerufen, da sie von meinen Herzproblemen wussten, und kaum war die Rettung da, haben sie natürlich gleich gemerkt, dass wir high von Gras waren.

Abgesehen davon, dass sie extrem unfreundlich waren, haben sie sofort die Polizei verständigt, die dann, sofort hergefahren sind und Namen, Adressen, etc. notiert haben. Ich war derweil im Krankenwagen und konnte weder stehen noch gehen. In den nächsten Monaten hatte ich kurze aber sehr ärgerliche Probleme mit der Staatsanwaltschaft (!!!).

Meine Frage: Sanitäter haben doch SCHWEIGEPFLICHT oder nicht? Hätten sie die Polizei überhaupt verständigen dürfen? Ich habe oft gelesen, dass es strafbar ist.

...zur Frage

motorrad 125 ccm schalten an der Ampel?

Hallo Leute ich brauche ganz dringend Hilfe. .und zwar hab ich heute meine 2. Fahrstunde mit Motorrad. . Ich bin w16 und in der fahrschule fahre ich eine Honda rebel 125.Ich habe ein bisschen Probleme mit dem schalten. .und zwar bin ich letztes mal an eine Kreuzung rangefahren im 3. Gang und die Ampel war rot und ich musste anhalten..bin aber iwie nich mehr von der Ampel weggekommen da das motorrad andauernd abgesoffen is..und hinter mir waren so viele Autos und die haben mich alle so in Panik versetzt 😬 jetz wollte Ich fragen: Was mache ich wenn ich im 3.gang an eine rote Ampel heranfahre? ! Wie gehe ich vor? Kann Ich 2 auf einmal runterschalten? ??Ich bin so verwirrt denn mein Fahrlehrer hat mir das nich ordentlich erklärt. .ich musste gleich aufs motorrad und dann die Straßen lang. . hoffe ihr könnt mir schnell helfen😊 LG

...zur Frage

Muss Rettungssanitäter vor Abfahrt Krankenwagen prüfen, ob Haustürschlüssel abgezogen wurde?

Hallo zusammen, folgender Fall ist passiert. Meine Mutter wurde wg. Notfall von Krankenwagen zuhause (allein wohnend) abgeholt. Die Rettungssanitäter haben leider einfach die Haustür zugezogen, ohne nach Schlüssel zu gucken oder meine Mutter wengistens zu fragen. Nun blieb der kranke Hund meiner Mutter über Nacht allein im Haus. Der Haustürschlüssel steckte leider von innen und die Sanitäter haben es einfach vergessen oder übersehen. Am nächsten Tag mussten wir dann die Haustür durch teuren Schlüsseldienst (Wochenende) aufbrechen, da wir erst dann vom Vorfall erfahren hatten. Den Hund fanden wir leider in einem schlechten Zustand vor und ein Tierarzt kümmerte sich um ihn, da er auch wg. seinen Herzproblemen Medikamente hätte einnehmen müssen. Leider musste er am nächsten Tag eingeschläfert werden,

Alles nur, weil der Rettungssanitäter aus unserer Sicht nicht ganz korrekt gearbeitet hatte.

Kann man da über eine Versicherung des Krankenhauses was unternehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?