Fast tĂ€glich Streit mit Mutter, was kann ich tun😓?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nun ja, man sagt nicht umsonst "Pubertät ist die Zeit, in der die Eltern schwierig werden". In der Pubertät meint man eben alles besser zu wissen und zu können, man fühlt sich schon selbstständig und glaubt, ohne die Eltern auszukommen. Man ist ausfmüpfig, will alles ändern und sich an keine Regeln mehr halten. Da kommt es halt zum Konflikt, das ist völlig normal und im Nachhinein sieht man es als völligen Unsinn. Wenn ich bedenke, wie viel ich mit meinen Eltern gestritten habe, beleidigt war und mich gefragt habe, wie das noch weitergehen soll... Heute weiß ich, dass es mir bei meinen Eltern nicht besser gehen könnte. Ich habe die Pubertät jetzt grade hinter mir und heute kann man wieder drüber lachen.

Das einzige, was ich dir raten kann, ist darüber nachzudenken, ob deine Mutter nicht doch Recht haben könnte, bevor du dagegen argumentierst. Erst denken, dann reden. Diese Schwäche hat man leider als pubertierender Jugendlicher sehr oft, dass man einfach dagegen argumentiert, weil man eben immer Recht und immer das letzte Wort behalten will. Aber das vergeht, keine Sorge. Zeig deiner Mutter, dass du sie magst, eine Umarmung heilt viele Wunden besser als mit Worten.

Das ist die Pubertät.

Setzt Euch mal in einer ruhigen Stunde zusammen. Dann bittest Du Deine Mutter, Dich langsam erwachsen werden zu lassen. Vlt. hat Deine Mutter noch gar nicht realisiert, dass Du kein Kind mehr bist.

w33d4fun 02.07.2017, 15:14

Das haben wir schon sehr oft gemacht

Brachte bisher aber leider nichts! :/

0
beangato 02.07.2017, 15:19
@w33d4fun

Hast Du keine Oma/andere Verwandte, die Dich unterstützen könnten? 

Evt. kannst Du mal mit einem Beratungslehrer darüber sprechen. 

0

Ich glaub das hängt mit der Pubertät zusammen, manchmal ist man da oft gereizt und merkt das garnicht. Also so ist das bei mir oft

Weswegen streitet ihr denn?

w33d4fun 02.07.2017, 15:11

@raffe1204 meine Mutter meinte das hätte eben nichts mehr mit Pubertät zu tun

@bienchen17w naja weil ich halt schon eher so der faulere Schüler  bin und meine Schwester eben das genaue Gegenteil

Aber oft sind es auch einfach Kleinigkeiten

0
bienchen17w 02.07.2017, 15:19

?      

0

Was möchtest Du wissen?