Warum kommt (fast) niemand aus der Familie zu meinem Geburtstag?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Oh, es tut mir leid zu hören, dass - bis auf Oma und Opa - jeder aus Deiner Familie einschließlich Freunde, nicht zu Deinem 18. Geburtstag kommen. Also, ich hatte auch keine riesen Party, aber einfach ein oder zwei Stunden beisammen sitzen und zusammen anstoßen ist okay. Gehe doch einfach zu ihnen um 0:00 h oder kurz danach, da ja manche das Feuerwerk anschauen wollen und halte eine Flasche Sekt vor die Nase. Ich denke, Dir wird keiner die Tür vor der Nase zuschlagen, zumal Du sagst, Du hast eigentlich ein gutes Verhältnis zu ihnen. Vielleicht wird es doch noch schön! :) Erzähl dann mal, wie es gelaufen ist! Alles Gute schon mal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klingt wirklich alles nach dummen und faulen Ausreden.

Okay, Silvester und Tiere sind ein Problem und was hast du mit den Schwiegereltern deines Freundes (sollten das nicht irgendwie deine Eltern sein) zu tun?

Aber sonst? Alles Ausreden. Natürlich feiert man auch mit volljährigen Kindern.

Aber ... hast du dir vielleicht mal überlegt, dass die dich irgendwie alle überraschen wollen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich versteh Soetwas. Man ist nie zu alt für eine Party😀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?