Fast lebenswichtig! SD Karte zu einem Stand zurücksetzen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

dies ist wirklich fast lebenswichtig

Also erstmal kann sowas nicht im Ansatz lebenswichtig sein - Du solltest mit diesem Begriff vorsichtig sein.

Wenn Du mit Programmen wie Recuva keinen Erfolg hattest, könntest Du noch ein Datenrettungsunternehmen beauftragen, danach kannst Du googlen - es gibt bestimmt eines in Deiner Nähe.

Aber wenn überhaupt noch etwas zu retten ist, dann darfst Du auf keinen Fall weiter mit der SD-Karte irgend etwas machen. Jede weitere Maßnahme verringert die Wahrscheinlichkeit einer möglichen Datenwiederherstellung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche es mal mit dem Datenretter der firma minitool (weiss den namen der Software grad nimma)
Wenn der nix findet ists überschrieben
Dann sehe ich kein Licht mehr dass dir helfen könnte, hattest du die Daten mal geöffnet oder so? Dann sind sie vielleicht in einem temporären ordner der software welche sie geöffnet hat.
Daten mit einem solchen Ausmass sichert man und hat backups, merke dir das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von InfernoPanferno
05.03.2017, 19:52

Geöffnet wurden sie
Hast du dann noch ideen?

0
Kommentar von InfernoPanferno
05.03.2017, 20:13

Und hast du einen link?

0
Kommentar von Ale28
05.03.2017, 20:40

nein dann hab ich keine ideen mehr temporäre ordner und programmordner durchsuchen!

0

Eine SD Karte zurückzusetzen ist nicht möglich.

Mit Recuva sollte es aber funktionieren die Daten zu retten. Ausser du hast die Daten bereits überschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von InfernoPanferno
05.03.2017, 19:45

Wahrscheinlich überschrieben aber nicht im papierkorb überschriebn trotzdem taugts nicht

0
Kommentar von InfernoPanferno
05.03.2017, 20:09

Kennst du dich mit Recuva aus? Habe fragen

0
Kommentar von Daywalker1965
16.04.2017, 10:07

Sorry lese deine Frage erst jetzt.... Hat sich wahrscheinlich erledigt oder ?

0

getdataback ist eine sehr gute software für sowas. Es gibt aber jede menge davon. es ist nur wichtig jetzt nichts auf der sdkarte zu speichern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt bestimmte Firmen sie sich darauf spezialisiert haben Daten zu retten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von InfernoPanferno
05.03.2017, 19:41

Kannst du welche nennen

0
Kommentar von InfernoPanferno
05.03.2017, 20:10

Sry kenn mich nicht aus

0

Daten einmal gelöscht, sind sie weg. Recuva ist der letzte Schrott und andere Wiederherstellungsprogramme ebenfalls.

Stecke die SD-Karte vielleicht noch mal in dein Handy und schau ob die wirklich gelöscht wurden, oder ob sie nur nicht mehr angezeigt werden können.

Ansonsten wird dir hier auch keiner helfen können, tut mir leid für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von InfernoPanferno
05.03.2017, 20:07

Kennst du dich zufällig mit Recuva aus?

0

Was möchtest Du wissen?