(fast) kein mehr mit freundin !?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Weshalb läuft es denn bei euch nicht mehr so?

Liegt es nur am Sex, dass du unglücklich bist?

Vielleicht hat sie einfach Stress oder so und will deswegen nicht.

Das einzige was da hilft ist reden und zwar ganz in Ruhe und ohne Vorwürfe. Du darfst gerne offen sagen wie du dich fühlst, sowas finde ich in einer Beziehung wichtig, sonst kann sie ja nicht wissen was du denkst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun das war für sie sicher sehr schlimm. Der Grund warum auf einmal nichts mehr läuft wäre interessant, denn vorher hat das ja anscheinend geklappt.

Setzt euch hin und redet. Vielleicht hast du unbewußt was getan was sie an damals erinnert hat. 

Nun Sex gehört zu einer Beziehung. Dann bist du 19 die Hormone laufen auf Hochtouren. Dass du Sex möchtest ist normal.

Rede mit ihr. Nur sie kann dir die Antwort geben.

Viel Glück :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann Dir nur zur Trennung raten.
Das ist natürlich bitter.

Ich habe Bekannte, die das auch erlebt haben, als sie in Deinem Alter waren. Das wurde nie etwas! Es war immer ein "Gewurschtel" bis es dann einfach nicht mehr ging.

Überlege: Wenn Sie Dir jetzt schon alles verbietet und auch noch Schlimmes erlebt hat, dann wirkt sich das immer auf Eure Beziehung aus.

Natürlich möchte man so einem Mädel helfen. Gerade wenn Sie so etwas erlebt hat. Aber man macht sich meistens etwas vor. Man hofft ja, für sie eine Stütze zu sein, ihr etwas zu geben, sie bei der Verarbeitung zu unterstützen.
Das ist aber ein Megajob und sollte von Therapeuten übernommen werden.
Zudem wird mein meistens nicht dafür belohnt. Es geht ja auch nicht darum! Man hofft immer, dass es besser wird. Wird es aber meistens nicht.

Ich möchte Dich nicht entmutigen. Aber meine Erfahrungen zeigen, dass das meistens nicht gut geht. Leider!
Und denke auch an Dich! Was nützt es, wenn Du liebevoll bist, hilfsbereit usw. aber letztlich darunter leidest, wenn sie Dich "gefangen hält"? Glücklich wird man so nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi! Naja, ich denke schon, dass das für sie ein Problem war und ist - so wie Du schreibst. Solange das nicht wirklich aufgearbeitet ist kannst und solltest Du das Thema Sex meines Erachtens nicht als Gradmesser für die Qualität eurer Beziehung sehen. Ich bin aber kein Psychologe, von daher halte ich mich mit Ratschlägen zurück. Mein Rat wäre allerdings, das zu hinterfragen und ggf. mit einem Therapeuthen oder evtl. einer Selbsthilfegruppe gemeinsam zu bearbeiten. Aber wie gesagt: ich bin nicht kompetent um konkrete Ansätze zu liefern. Viel Glück Euch. Gruss Don

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, trenn dich. Was willst du von einem 16 Jährigen Teenager? Wenn du unglücklich bist, solltest du mit 19 in der Lage sein, mit ihr zu sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blitz68
03.02.2017, 09:07

offensichtlich spricht er lieber über seine Freundin, als mit ihr ...

1

Sprecht euch mal dringend ausgiebig aus , wie und ob es eigentlich noch Sinn macht. Schreit euch nicht an und gebt euch gegenseitig keine Schuld. Millionen Menschen trennen sich jede Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thelevelcap
03.02.2017, 08:52

Danke, mal eine normale Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?