Fast 2 Jahre altes Tattoo ständig dick und sehr schmerzhaft. Kann mir da jemand weiterhelfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kenne mich mit Tattoos nicht aus jedoch habe ich einen Bericht im Fernsehen gesehen da haben die gesagt das es manche Menschen gibt die den Farbstoff nicht vertragen aber wie oft das vor kommt kann ich nicht sagen. Am besten Du suchst im Internet nach "Allergiesche Tattoofarbe" oder "Intoleranz Tattofarben" da habe ich sehr viele Artikel zu Thema gefunden.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lmmeyer
16.04.2016, 22:32

Vielen Dank, ich werde mich mal schlau lesen :) 

0

Ich würde zum Arzt gehen nur der kann dir helfen vielleicht reagierst du negativ auf die (Farbe).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bist du vielleicht gegen den Farbstoff den er verwendet hat neuerdings allergisch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lmmeyer
16.04.2016, 22:27

Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, eine Allergie gegen den Farbstoff entwickelt zu haben, da die Schwellung sowie die Schmerzen von Anfang an aufgetreten sind .. 

0

Was möchtest Du wissen?