Fassade verkleiden - günstig

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde mir beim nächst gelegenen Sägewerk Lärchenholzbretter besorgen und diese zur Verkleidung verwenden.

Preiswerter geht es kaum und Lärchenholz ist weitgehend witterungsresistent.

Ein Quadratmeter gehobelter Lärchenbretter 19 mm Stärke kosten hier in der Region unter 10 Euro (frisch direkt ab Sägewerk).

usedom100 05.03.2014, 19:33

Vielen Dank, das hört sich eigentlich richtig gut an. So werd ich es machen :-))

0

Wie wäre es zunächst mit einer Beratung in einem "Baumarkt"? Niemand kennt die Gegebenheiten und was Du unter "günstig" verstehst?

wie definierst du "günstig"?

holz ist pflegeintensiv und wpc ist teuer und man/n hat noch keine langfristigen erfahrungen mit dem material.

Was möchtest Du wissen?