Faschsimus antikommunistisch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Er ist insofern antikommunistisch, dass der Kommunismus Nation, Staat und Führer ablehnt und universelle Menschenrechte fordert, was natürlich im Kontrast zum Faschismus steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Faschismus ist antikommunistisch.

Der italienische Faschismus hatte aber erst viele syndikalistische Anhänger. Syndikalismus ist eine Form des Sozialismus. Mussolini hat diese Einflüsse aber aus der Partei vertrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das widerspricht sich nicht.

https://de.wikipedia.org/wiki/Dritter_Weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BUFFKING
25.05.2016, 15:51

Ja aber haben diese Ideologien was gemeinsam? Denn Mussolini kämpfte ja gegen die Kommunisten

0

Was möchtest Du wissen?