Farn aus den Wald als Zimmerpflanze?

7 Antworten

Nein, das würde nicht funtionieren. Die heimischen Farne bauchen heimische Bedingungen und keine Wohnzimmerbedingungen.

Und auch im eigenen Wald darfst du geschützte Pflanzen nicht ausgraben.

Geht nicht so einfach, der braucht Winterruhe. Es gibt aber Farnarten aus ganzjährig warmen Gegenden, die man drinnen haben kann. Wenn du ein Bad mit Fenster hast, fühlt sich so ein Farn aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit dort auf der Fensterbank am wohlsten.

die schattigen Verhältnisse werden noch am ehesten nachzuahmen sein, nicht aber die hohe Luftfeuchtigkeit und die Winterruhe...

Was möchtest Du wissen?