Farcry Primal oder Witcher 3?

6 Antworten

Habe beide gespielt und es sind beide gut. Witcher hat mich aber mehr überzeugt. Die Welt ist größer, alles ist abwechslungsreicher, grafik finde ich auch besser, Story ist sowieso spannender und länger! Falls du viel spielen willst und open World wirklich liebst hol dir Witcher! Primal spielt man schneller durch und insgesamt gibt's eben nicht soviel wie in Witcher 3 :)

Was ein Vergleich - Witcher 3 ist eine wahre Meisterleistung.
Selten können Spiele eine derartige Atmosphäre bieten!
Dazu kommt der überzeugende Sound, die atemberaubende Grafik und die spannenden Quests!

Viel Spass beim Spielen :)

Ganz klar Witcher 3!

Farcry Primal habe ich auch gekauft aber irgendwie nie fertig gespielt... Es hat mir einfach überhaupt nicht gefallen :))

Schwer zu sagen, da es schlussendlich deine Entscheidung ist =D

Ich denke aber, dass Witcher 3 eher in deinem Interesse ist.

FarCry Primal ist zwar auch ein sehr gutes Spiel, allerdings ist da die Anforderung an den Spieler nicht wirklich hoch, wodurch das Spiel auf Dauer doch sehr eintönig wird.

Hol dir Witcher, bietet dir eine
-längere Story
-10 mal größere Welt
-Viel mehr zu erledigen
- Bessere atmosphäre
-längerer spielspaß

Habe beides

Bei Primal war ich nach gut 20 std durch bei witcher zock ich nach 280 stunden immernoch. da es einfach soviel zu erledigen gibt

Ich frag mich warum so viele so schnell mit Primal durch sind... :D

Ich spiels auch gerade, bin bei 60% und 55 Stunden Spielzeit. Ok, im Survival-Modus, aber das dürfte doch nicht soo viel ausmachen^^

0

Naja dazumuss ich sagen, habe nur die Hauptstory gezockt, die nebenaufgaben waren mir einfach zu eintönig und langweilig. Klar das setting is cool aber is wirklich eintönig. Finde Witcher um dimensionen besser :)

1
@Dead1323

Nagut, ich spiele immer zu 100%, also jede kleinste Aufgabe. Aber stimmt, keine Chance gegen Witcher 3.

0

Wirklich bei jedem Spiel? Du musst ja geduld haben :D

0

Was möchtest Du wissen?