Farbsprayflecken von Parkett entfernen mit Ceranschaber

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du Lack- versiegeltes Parkett hast, ist das nicht empfehlenswert! Ist es wachsimprägniertes Parkett, kannst du mit dem Ceranfeldschaber vorsichtig darüber gehen und die Stelle hinterher wieder mit Wachswischpflege behandeln. Bei lackiertem Parkett wird sich der Lack auflösen, sobald du da mit Klinge oder mit Nagellackentferner arbeitest. Die Stelle bliebe hinterher ungeschützt, würde beim Wischen Wasser aufnehmen und generell dunkler bleiben.

Was möchtest Du wissen?