Farbmaus ist ,denke ich , krank

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie heißen diese Tropfen? Hat der Tierarzt vorher ein Geschabsel und einen Abklatsch genommen, um sicher zu bestimmen ob und wenn welche Pilz-/Parasitenart es ist? Sollte er einfach auf Verdacht irgendein hartes Mittel, wie z. B. Stronghold, auf deine Mäuse getropft haben, wechsel bitte den Tierarzt! Diese Mittel können im Zweifel auch den Mäusen schaden und sollten nur bei sicherer Diagnose angewandt werden!

Die Maus könnte auch etwas anderes haben, zum Beispiel eine Entzündung am Auge.
Ich würde da mal eine zweite Meinung einholen. Mit dieser Tierarztsuche kannst du nach Spezialisierung auf die Tierarten nach einem Tierarzt suchen:
http://www.tieraerzteverband.de/suche/index.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das war bestimmt Stronghold? Dabei nimmt man i.d.R. das niedriger dosierte, was auch bei Katzenkindern angewandt wird. Es hilft gegen Parasiten, jedoch nicht, wenn die Maus einen Pilz hat. Der Arzt hat es vorher wahrscheinlich nicht abgeklärt?

Allen Mäusen prophylaktisch dieses Mittel zu verabreichen, spricht nicht gerade für die Kompetenz des Tierarztes. Außerdem müsste der gesamte Käfig und das gesamte Inventar der Mäuse desinfiziert und parasitenfrei gemacht werden, denn was nützt es den Mäusen, wenn sie kurzzeitig keine Parasiten mehr haben, sie aber schon im ganzen Käfig sind?

Kannst du beobachten, ob sich die Maus vermehrt am Auge putzt? Manche Mäuse entwickeln da so einen Tick. Haben sie einen großen und abwechslungsreich gestalteten Käfig?

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tweety776 01.04.2012, 10:51

also sie meinte die ärztin das ist zur vorsorge wie eine impfung

0

Ich kenn diese Tropfen von meinen Katzen, die wirken gegen Parasiten wie Flöhe.

Wie alt ist Sandy? Viele Farbmäuse werde kaum ein Jahr alt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tweety776 31.03.2012, 09:16

das stimmt nicht, Farbmäuse können bis zu 2 werden. Meine alte Lutzi ist schon fast 2. Sandy ist erst einige wochen alt.

0
Rheinflip 31.03.2012, 09:26
@Tweety776

Einige Mäuse werden bis zu drei Jahren alt, aber von den 5 Mäusen, die ich bisher kennenlernen durfte, ist nur eine wilde Maus so alt geworden. Einige Zuchtlinien der Farbmäuse stammen von Versuchsmäusen ab, die sehr empfindlich auf Umweltgifte und Keime reagieren...

0
Rechercheur 31.03.2012, 09:26

Es gibt verschiedene Tropfen, da sollte man schon wissen, wie sie genau heißen.

0

Was möchtest Du wissen?